Sylvia Stegbauer

MA MA

sylvia.stegbauer(at)oeaw.ac.at

+43-1-51581-7338

Sylvia Stegbauer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsbereich Kunstgeschichte.

Kurzbiografie


2011–2020 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Wien. 2014–2016 Postgradualer Lehrgang /ecm an der Universität für angewandte Kunst Wien. 2019–2020 Mitarbeiterin am Forschungsprojekt „Sammler, Sammlungen, Sammlungskulturen in Wien und Mitteleuropa“ am Vienna Center for the History of Collecting (VCHC). Seit 2020 Mitarbeiterin der ÖAW am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes (IHB) im Forschungsbereich Kunstgeschichte. Dissertationsprojekt zur Gesellschaft Jesu.

Forschungsschwerpunkte


Zeit: 17. und 18. Jahrhundert
Raum: Mitteleuropa
Themen: Sammlungsgeschichte, Druckgraphik, Barockmalerei, Architekturgeschichte

Wichtigste Publikationen


  • Beiträge für den Sammelband des Projekts „Sammler, Sammlungen, Sammlungskulturen in Wien und Mitteleuropa“, erscheint voraussichtlich im Sommer 2021.
  • Die Reproduktionsgraphik nach Werken des Neapolitaners Luca Giordano (1634–1705) aus der Sammlung von Herzog Albert von Sachsen-Teschen (1738–1822) in den historischen Beständen der Albertina in Wien, Masterarbeit, Universität Wien 2020.
  • Möglichkeiten und Grenzen in Partizipationsprozessen im Bereich der Kunst- und Kulturvermittlung, Masterarbeit, Universität für angewandte Kunst Wien 2020.

Weitere Publikationen

Monographien

Monographien

Herausgeberschaften und Sammelbände

Herausgeberschaften und Sammelbände

Artikel

Artikel

Sonstige

Sonstige