Beim "Colloquium Digitale: Digitalisierung, Mensch und Gesellschaft" dreht sich alles um Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI). Welche gesellschaftlichen und individuellen Möglichkeiten eröffnen sich mit diesen Entwicklungen? Wo liegen ihre Gefahren? Und welche weiteren Auswirkungen sind zu erwarten? Zu Fragestellungen wie diesen diskutieren internationale Expert/innen in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten den aktuellen Stand der Forschung. Das Colloquium Digitale bietet zugleich der interessierten Öffentlichkeit eine einmalige Gelegenheit, fundierte Einblicke in diese hochdynamischen Bereiche zu gewinnen, die das 21. Jahrhundert maßgeblich prägen werden.
 

Die Vorlesungen im Überblick
 

© Shutterstock.com