Die Institutsdirektor:innenkonferenz (IDK) berät gemeinsame Anliegen der ÖAW-Institute und wirkt an den Planungsarbeiten der Akademie mit.

Die IDK setzt sich aus den Direktor:innen der ÖAW-Institute und den wissenschaftlichen Geschäftsführer:innen der selbständigen Einrichtungen (GmbHs) zusammen. Der Vorstand der IDK besteht aus dem/der Vorsitzenden, seinem bzw. seiner Stellvertreter:in sowie zwei weiteren Vorstandsmitgliedern.


Aktueller Vorstand der IDK



Vorsitz:

Alexandra N. Lenz, Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage

Stellvertretender Vorsitz:

Jürgen Eckert, Erich-Schmid-Institut für Materialwissenschaft



Vorstandsmitglieder:

Birgit Kellner, Institut für Kultur- und Geistesgeschichte Asiens

Markus Aspelmeyer, Institut für Quantenoptik und Quanteninformation - Wien


 

Weitere Informationen zur IDK finden sich in der Geschäftsordnung der ÖAW.