Prof. Dr.

Barbara Horejs

Wissenschaftliche Direktorin und Leiterin Abt. Prähistorie & WANA-Archäologie

Gruppenleiterin

FG Prehistoric Phenomena

Kontakt

Telefon: +43 (1) 51581 - 6101

Standort: Hollandstraße 11–13, 5. Stock | 1020 Wien

Kurzbiografie

Studium der Ur- und Frühgeschichte und Klassischen Archäologie an den Universitäten Wien, Athen und Berlin. 2005 Promotionsabschluss mit „Summa cum laude“ an der FU Berlin, im Anschluss Reisestipendiatin des Deutschen Archäologischen Instituts (2005/06). Auszeichnung mit dem FWF START Preis 2010 sowie einem ERC Starting Grant 2011. 2011–2012 Direktorin der Jungen Kurie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW). Seit 2013–2020 Direktorin des Instituts für Orientalische und Europäische Archäologie (OREA) an der ÖAW. Seit 2021 Wissenschaftliche Direktorin des Österreichischen Archäologischen Instituts an der ÖAW. 2015 Verleihung einer Honorarprofessur der Universität Tübingen im Fach Ur- und Frühgeschichte. Seit 2015 korrespondierendes Mitglied der philosophisch-historischen Klasse der ÖAW und seit 2016 korrespondierendes und seit 2020 ordentliches Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI). Seit 2019 Vorsitzende der Institutsdirektor/inn/enkonferenz der ÖAW. (Mit-)Herausgeberin der Zeitschrift Archaeologia Austriaca (ArchA) sowie der Publikationsreihen Mitteilungen der Prähistorischen Kommission (MPK), Mykenische Studien und Oriental and European Archaeology (OREA). Leiterin von Ausgrabungen, Surveys und Materialstudien in der Türkei, in Griechenland und auf dem Balkan.

DETAILLIERTE BIOGRAFIE

    Forschungsprojekte

    Leiterin der Forschungsgruppe Prehistoric Phenomena

    Forschungsschwerpunkte

    • Prähistorische Archäologie in Südosteuropa & Westasien
    • Neolithikum – Kupferzeit – Bronzezeit
    • Ausgrabungen, geoarchäologische Surveys und Landschaftsarchäologie
    • Neolithisierung, Intensivierung & Zentralisierung
    • Wissenstransfer, Kommunikationsnetzwerke, Materialstudien, Innovation und Technologien
    • Naturwissenschaftliche Analytik und deren Auswertung mit interdisziplinär besetzten und internationalen Teams
    • Schaffung primärer Daten durch archäologische Feldarbeiten (Ausgrabungen und Surveys)

     

    Veröffentlichungen

    Beitrag in Fachzeitschrift (34)

    Buch/Monographie (4)

    Konferenzbeitrag: Publikation in Proceedings (30)

    Beitrag in Sammelwerk (33)

    Herausgeberschaft (22)

    Sonstige Publikationen (3)