Mag. Dr.

Silvia Ulrich

FG »Mensch-Umwelt-Verhältnis in historischen Gesellschaften«

Kontakt

Telefon: +43-1-4277-54007

Standort: Universität Wien, Rennweg 14

Kurzbiografie

Studium der Biologie (Schwerpunkt Ökologie) an der Universität Wien. Seit 2006 beschäftigt am Department für Botanik und Biodiversitätsforschung (ehemals Institut für Botanik) zur Durchführung von Pollenanalysen bei verschiedenen Projekten und für forensische Gutachten. Abgeschlossenes Doktoratsstudium im Bereich Botanik im Rahmen des FWF Projektes »Evolution von Kesselfallen bei Araceen«. Seit 2021 technische Angestellte (Teilzeit) und Lektorin an der Universität Wien und dem Österreichische Kompetenzzentren für Didaktik (AECC). Seit 2022 am ÖAI geringfügig beschäftigt als wissenschaftliche Projektmitarbeiterin für die elektronenmikroskopische Analyse (REM und TEM) fossiler Pollen.

    Forschungsprojekte

    • »Korreliert in-situ Pollen fossiler Blüten mit Insekten?«

    Forschungsschwerpunkte

    • Palynologie (Pollenkurse und Workshops, Forensische Palynologie, Honiganalyse, Archäologische Proben)
    • Ultrastruktur von Pflanzenzellen
    • Evolution von Kesselfallen bei Araceen
    • Sparkling Science „PROFILES-module „Pollen Exposes Food Fraud in Honey – Authentic Inquiry learning in the Field of Palynology“
    • KiP3: Kids Participation in Research. Authentisches Forschendes Lernen in biologischen Forschungsprojekten