DR.

Christine Gruber

Telephone
(+43 1) 51581 – 2607

E-Mail
christine.gruber(at)oeaw.ac.at

... ist wissenschaftliche Mitarbeiterin sowie Chefredakteurin des Österreichischen Biographischen Lexikons. Geboren 1956 in Wien, studierte sie Geschichte und Alte Geschichte an der Universität Wien, 1983 Dr. phil. Seit 1983 Mitarbeiterin beim „Österreichischen Biographischen Lexikon 1815-1950“ (seit 1988 als Fachredakteurin für Bildende Kunst und Journalismus). 2005-2008 Projektleiterin des „e-OeBL“, 2009-2012 stellvertretende Direktorin des Instituts „Österreichisches Biographisches Lexikon und biographische Dokumentation“ der ÖAW. 2013-2017 Forschungsbereichskoordinatorin für den Bereich Österreichisches Biographisches Lexikon, seit 2015 Chefredakteurin des Österreichischen Biographischen Lexikons und stellvertretende Leiterin des Projekts “Mapping historical networks: Building the new Austrian Prosopographical | Biographical Information System (APIS)”. Mitinitiatorin des europäischen „Biographie-Portals“, 2008-2013 Vorsitzende der betreffenden Arbeitsgruppe. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Biographische Lexikographie und Personengeschichte sowie Digital humanities.

Full CV


Publications

  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2020. Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), 9. Tranche. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon Ab 1815. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Gruber, Christine, Josef Kohlbacher, and Eveline Wandl-Vogt, eds. 2020. The Austrian Prosopographical Information System (APIS). Vom gedruckten Textkorpus zur Webapplikation für die Forschung. The Austrian Prosopographical Information System (APIS). Vom gedruckten Textkorpus zur Webapplikation für die Forschung. Wien/Hamburg: New Academic Press.
  • Feigl, Roland, and Christine Gruber. 2020. Das Projekt APIS und der ÖBL-Textkorpus in seiner digitalen Transformation. Herausforderungen für ein traditionelles biographisches Lexikon. In The Austrian Prosopographical Information System (APIS). Vom gedruckten Textkorpus zur Webapplikation für die Forschung, eds. C. Gruber, Kohlbacher, J., and Wandl-Vogt, E., 9-17. Wien: new academic press.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2020. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 71. Lieferung. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 71. Lieferung, Wettel Franz Julius - Wolf Bruno. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Gruber Christine (Koautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 71. Lieferung. 2020.
  • Gruber, Christine, and Eveline Wandl-Vogt. 2017. Mapping historical networks: Building the new Austrian Prosopographical / Biographical Information System (APIS). Ein Überblick. Ágoston Bernad, Gruber, Christine, and Kaiser, Maximilian. Europa baut auf Biographien. Aspekte, Bausteine, Normen und Standards für eine europäische Biographik. Wien: new academic press.
  • Bernád, Ágoston Zenó, Christine Gruber, and Maximilian Kaiser, eds. 2017. Europa baut auf Biographien. Aspekte, Bausteine, Normen und Standards für eine europäische Biographik. Europa baut auf Biographien. Aspekte, Bausteine, Normen und Standards für eine europäische Biographik. new academic press.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2017. Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), 6. Tranche. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon Ab 1815. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2017. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 68. Lieferung. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 68. Lieferung, Valentinotti Stefan – Vogel von Frommanshausen Karl. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Gruber Christine (Alleinautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 68. Lieferung. 2017.
  • Gruber Christine (Koautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 68. Lieferung. 2017.
  • Czerny, Ernst, and Christine Gruber. 2016. Österreichische Orientmaler. In Orient und Okzident. Begegnungen und Wahrnehmungen aus fünf Jahrhunderten, eds. B. Haider-Wilson and Graf, M., 519-554.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2016. Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), 5. Tranche. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon Ab 1815. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2016. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 67. Lieferung. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 67. Lieferung, Tumlirz Karl - Valentinotti Stefan. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Gruber Christine (Alleinautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 67. Lieferung. 2016.
  • Gruber Christine (Koautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 67. Lieferung. 2016.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2015. Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), 4. Tranche. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon Ab 1815. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2015. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 66. Lieferung. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 66. Lieferung, Töply Robert - Tůma Karel. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2015. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 14. Band. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Gruber, Christine (Autorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 66. Lieferung. 2015.
  • Stekl, Hannes, Christine Gruber, Hans Peter Hye, and Peter Urbanitsch, eds. 2015. Österreich - was sonst? Ernst Bruckmüller zum 70. Geburtstag. Wien.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2014. Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), 3. Tranche. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon Ab 1815. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Ernst Bruckmüller,, and Christine Gruber, eds. 2014. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 65. Lieferung. Österreichische Akademie der Wissenschaften. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 65. Lieferung, Télfy Iván - Töply Robert. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
  • Gruber, Christine (Alleinautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 65. Lieferung. 2014.
  • Gruber, Christine (Alleinautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, 64. Lieferung. 2013.
  • Gruber, Christine. 2013. Erzherzog Karl Ludwig - der Großvater des letzten Kaisers von Österreich. Wien.
  • Gruber, Christine (Koautorin), in: Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), Lexikonartikel 2. Tranche. 2013.