Archivierung

Das ACDH-CH kümmert sich um

  • die Langzeitarchivierung von Daten in einem zertifizierten Repositorium mit zwei dislozierten Sicherungsinstanzen,
  • die Unterstützung bei der Erstellung von Metadaten,
  • die Konvertierung der Daten in Formate, die für die Langzeitarchivierung geeignet sind,
  • Persistente Identifikatoren für die dauerhafte Referenzierbarkeit und
  • die Verteilung der Metadaten an große Daten-Aggregatoren wie Europeana oder CLARIN, um die Auffindbarkeit und Verbreitung sicherzustellen.

Wenn Sie digitale Daten bewahren und teilen möchten, finden Sie weitere Informationen auf ARCHE - A Research Centre for the HumanitiEs, oder Sie wenden sich direkt an uns.

Helpdesk

Das ACDH-CH bietet über das Helpdesk Beratung bei Fragen zu Digital Humanities-bezogenen Themen an.

Kontakt