Mag. Dr.

Roman Gundacker

Juniorgruppenleiter

Kontakt

Telefon: +43 1 51581-6116

Standort: Hollandstraße 11–13, 5. Stock | 1020 Wien

Kurzbiografie

Studium der Ägyptologie und einer Fächerkombination mit den Schwerpunkten Indogermanistik, Klassische Philologie, Alte Geschichte und Semitistik an der Universität Wien. Sponsion zum Mag. phil. mit einer Arbeit zur Chronologie der frühen IV. Dynastie am Beispiel der Herrschaft Snofrus (2005). Anschließend Doktoratsstudium der Philosophie im Fach Ägyptologie und Promotion sub auspiciis praesidentis rei publicae mit einer Dissertation über die linguistische Schichtung der Pyramidentexte (2009/2010). Seit 2009 Lektor für Ägyptologie an der Universität Wien, 2014–2017 APART-Stipendiat der Österreichischen Akademie der Wissenschaften mit einem Forschungsprojekt zur Nominalkomposition des Ägyptischen, seit 2017 Juniorforschungsgruppenleiter, seit 2018 Leiter des ERC Starting Grants „Challenging Time(s): A New Approach to Written Sources for Ancient Egyptian Chronology“, der sich der Auswertung und Kontextualisierung schriftlicher Quellen für die historische Chronologie des Alten Ägypten widmet.

DETAILLIERTE BIOGRAFIE

    Forschungsprojekte

    Forschungsschwerpunkte

    • Ägyptische Sprachwissenschaft
    • Lexikographie
    • Sprachgeschichte und Sprachkontakte
    • Ägyptische Philologie und Literaturgeschichte
    • Ägyptische Geschichte und Chronologie

     

    Veröffentlichungen

    Beitrag in Fachzeitschrift (11)

    Konferenzbeitrag: Publikation in Proceedings (6)

    Beitrag in Sammelwerk (2)

    Herausgeberschaft (1)

    Forschungsbericht (4)