em. o. Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. h. c. D. Lit. h. c.

Gerald Stourzh

Gerald Stourzh

Full Member of the Division of Humanities and the Social Sciences since 1983

  • Institut für Geschichte, Universität Wien

Research Areas:

  • History, Archaeology
  • Legal history
  • European history
  • Modern history
  • Contemporary history
  • Die Geschichte Amerikas

Profile:

CV/Website

Selected Memberships:

  • Society of American Historians
  • Royal Historical Society
  • The Institute for Advanced Study, Princeton
  • Churchill College, University of Cambridge

Selected Prizes:

  • Preis für das beste Buch auf dem Gebiet der frühen amerikanischen Geschichte des Instituts für frühe amerikanische Geschichte und Kultur
  • Anton Gindely-Preis
  • Karl von Vogelsang-Staatspreis
  • Preis der Stadt Wien für Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Kardinal-Innitzer-Preis
  • Wissenschaftspreis der Margaretha-Lupac-Stiftung

Selected Publications:

  • Stourzh, Gerald (2011) Der Umfang der österreichischen Geschichte. Ausgewählte Studien 1990-2010. In Reihe: Studien zu Politik und Verwaltung, 99; Wien/Graz u. a.: Böhlau (334 Seiten).
  • Stourzh, Gerald (2007) From Vienna to Chicago and back. Essays on intellectual history and political thought in Europe and America.; Chicago: Univ. of Chicago press (396 Seiten).
  • Stourzh, Gerald (2005) Um Einheit und Freiheit. Staatsvertrag Neutralität und das Ende der Ost-West-Besetzung Österreichs 1945-1955. In Reihe: Studien zu Politik und Verwaltung, 62, 5. Aufl.; Wien/Graz u. a.: Böhlau (846 Seiten).
  • Stourzh, Gerald (1985) Die Gleichberechtigung der Nationalitäten in der Verfassung und Verwaltung Österreichs 1848-1918.; Wien: Verlag der ÖAW (355 Seiten).
  • Stourzh, Gerald (1969) Benjamin Franklin and American Foreign Policy., 2. Aufl.; Chicago u. a.: Univ. of Chicago Press (335 Seiten).