20.01.2021

Studienstiftung startet zweite Winterschule

Die zweite Auswahlrunde ist abgeschlossen. Das Förderprogramm der ÖAW für junge wissenschaftlich interessierte Menschen startet 2021 mit spannenden Webinaren.

2021 werden die Winterschulen der Studienstiftung online mit führenden österreichischen Wissenschaftler/innen abgehalten.
2021 werden die Winterschulen der Studienstiftung online mit führenden österreichischen Wissenschaftler/innen abgehalten. © ÖAW

Wissensdurst stillen und junge Talente mit großer wissenschaftlicher Begabung fördern, das hat die 2019 von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ins Leben gerufene Österreichische Studienstiftung zum Ziel.

Vor Kurzem wurde die zweite Auswahlrunde erfolgreich abgeschlossen. Mit viel Neugier und Freude an der Erkenntnis überzeugten die 76 neu aufgenommenen Maturant/innen.
Sie werden begleitet von anerkannten Forscher/innen des Landes und profitieren von den vielfältigen Förder- und Unterstützungsangeboten der Studienstiftung, die sich durch einen interdisziplinären Ansatz auszeichnen.

Von Robotik bis Textkulturen

Die Winterschule 2021 umfasst mehrtägige Seminare, die coronabedingt im Februar als Webinare stattfinden werden. Thematisch reichen sie von der Mensch-Roboter-Interaktion über Erdbeobachtungs-Technologien bis zu historischen Textkulturen. Analysiert und diskutiert werden dabei etwa die Ambivalenzen des Forschungs- und Entwicklungsfeldes der sozialen Robotik. Was genau macht einen Roboter eigentlich zu einem sozialen Roboter? Wo werden diese schon jetzt eingesetzt und welche ethischen und rechtlichen Fragen müssen hier berücksichtigt werden?

Ein weiteres Webinar setzt sich unter anderem mit Inhalten der Satellitenpositionierung und der Analyse geocodierter Social Media auseinander. Es soll als Vorbereitungsseminar für das Youth Forum des Digital Earth Symposiums der International Society for Digital Earth dienen.

Online über ein Videokonferenzportal wird auch das Seminar zu Textkulturen und historischen Umgangsweisen mit Text abgehalten. Hier wird die große Bandbreite der Literatur exemplarisch erkundet und wissenschaftlich beleuchtet – von der Bibel bis zu Elfriede Jelinek.

 

AUF EINEN BLICK

Mit der Österreichischen Studienstiftung unterstützt die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) begabte junge Menschen in ihrem universitären Werdegang. Vorbilder sind die Studienstiftungen der Schweiz und Deutschlands. Den Auftakt bildeten 2020 Winterschulen in ganz Österreich für mehr als hundert Schüler/innen. Heuer finden die Winterschulen bereits zum zweiten Mal statt und werden online abgehalten. Im frühen Herbst folgen zum ersten Mal auch Sommerschulen.

Das Angebot der Studienstiftung

 


Newsletter
Forschungs-News, Science Events & Co: Jetzt zum ÖAW-Newsletter anmelden!