Do, 02.12.2021 16:00

Die Erfahrungen des Islamwissenschaftlers Rudolf Strothmann im Jemen

Sabine Schmidtke, Professorin für Islamische Geistesgeschichte in Princeton, wird bei der nächsten ISA Guest Lecture den Islamwissenschaftler Rudolf Strothmann und seine wissenschaftlichen Erfahrungen im Jemen im Jahr 1930 im Kontext seiner Zeit präsentieren.

© Wikimedia/Islam Ansiklopedisi
© Wikimedia/Islam Ansiklopedisi

Die nächste Vortragende in der Reihe der online abgehaltenen ISA Guest Lectures ist Sabine Schmidtke, Professorin für Islamische Geistesgeschichte am Institute for Advanced Study in Princeton. Ihre Forschungsinteressen umfassen das Schiitentum, die Schnittstellen von jüdischer und muslimischer Geistesgeschichte, die arabische Bibel sowie die Geschichte des Buches und der Bibliotheken in der islamisch geprägten Welt.

Ihre Guest Lecture widmet sie einem Pionier der Erforschung des Schiitischen Islam im Westen. In ihrem Vortrag „Rudolf Strothmann in Yemen, 24 February through 28 April 1930“ fokussiert sie auf die für den Islamwissenschaftler sehr wichtige Reise in den Nahen Osten, insbesondere auf seinen Forschungsaufenthalt im Jemen im Frühjahr 1930. Sabine Schmidtke wird die Quellenlage analysieren und die Erfahrungen Strothmanns mit jenen anderer europäischer Reisender vergleichen, die Südarabien zwischen den beiden Weltkriegen besucht haben.

Einladung  Zoom-Link

Meeting-ID: 928 1693 9254
Kenncode: sdw5cb

Informationen

 

Termin:
2. Dezember 2021, 16:00 Uhr

Zoom-Link

Meeting-ID: 928 1693 9254
Kenncode: sdw5cb

Kontakt:
Dr. Noura Kamal
T: + 43 1 51581-6473
Institut für Sozialanthropologie der ÖAW

 

MDMDFSS
1 2 34 5 6 7
8910111213 14
15161718192021
22 23 24 25 26 27 28
2930 1 2 3 4 5