Mo, 26.02.2024 – 17.05.2024

Starrheit und Flexibilität

Das Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics der ÖAW in Linz widmet den mathematischen Zugängen zu den Phänomenen Starrheit und Flexibilität ein Special Semester mit sieben Unterrichtsblöcken.

© RICAM

Starrheit und Flexibilität werden wissenschaftlich als Teilgebiete der Mechanik untersucht. Im Fokus stehen dabei die (veränderlichen) Lagebeziehungen zwischen starren Körpern in 2- und 3-dimensionalen Räumen. Die Bewegung von Körpern wird in diesem Zusammenhang rein geometrisch beschrieben, ohne die dabei wirksamen Kräfte zu berücksichtigen.

Am Johann-Radon-Institut für Computational and Applied Mathematics (RICAM) der ÖAW werden Fragestellungen, die Starrheit und Flexibilität betreffen, im „Special Semester on Rigidity and Flexibility“ gelehrt und diskutiert. Ausgehend von den Beiträgen von James C. Maxwell (Bedingungen der Steifigkeit), Raoul Bricard (flexible Oktaeder), Hilda Pollaczek-Geiringer und Gerard Laman (kombinatorische Charakteristik der Steifigkeit zweidimensionaler Strukturen) wird es auch um die Analyse neu entdeckter Mechanismen gehen, die eine paradoxe Beweglichkeit aufweisen. Nach dem Einführungsblock befassen sich die weiteren sechs Workshops mit folgenden Themen: Landscapes of Rigidity, Code of Rigidity, Rigidity in Action, Barcamp — From rigidity to flexibility and back, Kinematic Aspects of Robotics, Structures — Polyhedra, Meshes, Platforms.

Website des Special Semester

Informationen

 

Termin: 26. Februar bis 17. Mai 2024

School: 26. Februar — 1. März
Workshop 1: 4. — 8. März
Workshop 2: 11. — 15. März
Workshop 3: 8. — 12. April
Workshop 4: 15. — 19. April
Workshop 5: 29. April — 3. Mai
Workshop 6: 13. — 17. Mai

Ort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics (RICAM)
Altenberger Straße 69, Science Park 2, 4. Stock
4040 Linz

Kontakt:
Annette Weihs
T: +43 732 2468-5233
Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics (RICAM) der ÖAW

 

MDMDFSS
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
1213 14 15 16 17 18
19 20 212223 24 25
26272829 1 2 3