Mi, 12.10.2022 17:00

Der Kaukasus im 19. Jahrhundert

Am Institut für Iranistik der ÖAW startet gemeinsam mit dem Forschungsbereich "Kaukasusforschung" eine Webinar-Reihe, die Themen der historischen Entwicklung der Kaukasusregion in den Blick nimmt. Im ersten Vortrag behandelt Giorgi Sanikidze von der Ilia State University in Tiflis den Einfluss der russisch-persischen und der russisch-osmanischen Kriege im 19. Jahrhundert.

Persian art Review of the Army by Abbas Mirza Iran 1816, Allaverdi Afshar, Ermitage, St. Petersburg © Wikimedia/CC BY 2.0/Ninara
Persian art Review of the Army by Abbas Mirza Iran 1816, Allaverdi Afshar, Ermitage, St. Petersburg © Wikimedia/CC BY 2.0/Ninara

Mit einer neuen Webinar-Reihe zur Kaukasusforschung an der ÖAW wird ein disziplinenübergreifendes Forum für den akademischen Austausch zur Kaukasusforschung geschaffen. Dadurch eröffnet sich einem breiten akademischen Publikum die Gelegenheit, sich mit aktuellen Forschungen von jüngeren und etablierten Wissenschafter:innen auseinanderzusetzen.

Auf Einladung des Instituts für Iranistik und des Kaukasusforums an der ÖAW spricht  Giorgi Sanikidze von der Ilia State University in Tiflis zum Thema "The Russo-Persian and Russo-Ottoman Wars and Their Impact on the Caucasus Region in the 19th Century".

Anmeldung

Informationen

 

Termin:
12. Oktober 2022, 17:00 Uhr

Ort:
Online via Zoom
Anmeldung

Kontakt:
Bettina Hofleitner
T: +43 1 51581-6500
Institut für Iranistik der ÖAW

 

 

 

MDMDFSS
12 3 4 5
67891011 12
13 141516 17 18 19
20212223242526
2728293031 1 2