Fr, 01.12.2023 – 31.01.2024

Forscherinnen entdecken: Frauen an der Akademie der Wissenschaften

Die Physikerin Berta Karlik wurde vor 50 Jahren als erste Frau in den Kreis der wirklichen Mitglieder der Österreichischen Akademie der Wissenschaften gewählt. Nun lädt die ÖAW zu einer Sonderausstellung ein, die die Bedeutung von Frauen sowie ihre Forschungen an der Akademie in Geschichte und Gegenwart beleuchtet.

Lise Meitner mit Studentinnen (1959) © NRC File Photo

Der Weg bis zur Wahl des ersten weiblichen Mitglieds an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) war lang. Erst hundert Jahre nach der Gründung der Akademie 1847 wurde mit der Physikerin Lise Meitner im Jahr 1948 die erste Frau als korrespondierendes Mitglied im Ausland in die Reihen der Akademiemitglieder aufgenommen. Und erst 1973 folgte mit der Physikerin Berta Karlik das erste weibliche wirkliche Mitglied. Heute gehören 170 Frauen dem Kreis der insgesamt 765 Mitglieder an.

Zum heurigen Berta Karlik-Jahr will die Sonderausstellung „Forscherinnen entdecken: Frauen an der Akademie der Wissenschaften“ in der Aula der ÖAW die Bedeutung von Frauen und ihre Forschungen an der Akademie in Geschichte und Gegenwart in den Fokus rücken. Multimediale Präsentationen stellen die ersten weiblichen Mitglieder der ÖAW vor. Nicht zuletzt werden im Rahmen der Ausstellung ausgewählte wissenschaftliche Erkenntnisse von Frauen an der Akademie heute beleuchtet: Viele ihrer Forschungen aus den Bereichen Archäologie, Geschichtswissenschaften, Demographie und Infektionsbiologie legen dabei einen besonderen Fokus auf genderrelevante Fragen.

Die Künstlerinnen Tatjana Lecomte und Heidi Schatzl wurden eingeladen, das lange Fehlen von Frauen in der Akademie künstlerisch zu kontextualisieren. Als Ausgangspunkt dient das Gemälde von Olga Prager einer Akademiesitzung aus dem Jahr 1912, an der ausschließlich Männer teilgenommen haben.

Plakat

Eintritt frei

 

 

 

Informationen

 

Termin:
1. Dezember 2023 – 31. Jänner 2024, wochentags von 9:00 bis 17:00 zugänglich

Ort: 
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Aula
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
1010 Wien

Kontakt:
DI Bernadette Gugerell
T: +43 1 51581-3634
Aktuariat: Administration Gelehrtengesellschaft

 

 

 

MDMDFSS
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
1213 14 15 16 17 18
19 20 212223 24 25
26272829 1 2 3