Gerhard Thür
em. o. Univ.-Prof. Dr. iur. DDr. h. c.

Gerhard Thür

Korrespondierendes Mitglied der philosophisch-historischen Klasse im Inland seit 1997

Kontakt:

Forschungsbereiche:

  • Rechtswissenschaften
  • Epigraphik
  • Papyrologie
  • Römisches Recht
  • Zivilrecht
  • Antike Rechtsgeschichte

Zur Person:

CV/Website

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Dr. h. c. der Rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Universität Athen und Belgrad

Ausgewählte Publikationen:

  • Thür, B. Legras – G. (Hrsg.) (2012) Symposion 2011. Akten der Gesellschaft für Griechische und Hellenistische Rechtsgeschichte 23.; Wien.
  • Thür, Gerhard (Hrsg.) (2010) Symposion 2009. Vorträge zur griechischen und hellenistischen Rechtsgeschichte (Seggau, 25.-30. Aug. 2009). In Reihe: Akten der Gesellschaft für Griechische und Hellenistische Rechtsgeschichte 21, hrsg. v. Thür, Gerhard; Wien: Verlag der ÖAW.
  • Thür, Gerhard; Harris, E. (Hrsg.) (2009) Symposion 2007. Vorträge zur griechischen und hellenistischen Rechtsgeschichte. Akten der Gesellschaft für Griechische und Hellenistische Rechtsgeschichte XX.; Wien.
  • Thür, Gerhard; Taeuber, Hans (1994) Prozeßrechtliche Inschriften der griechischen Poleis: Arkadien. In Reihe: Sitzungsberichte / ÖAW, phil.-hist. Klasse, 607; Wien: Verlag der ÖAW (362 Seiten).
  • Thür, Gerhard (1977) Beweisführung vor den Schwurgerichtshöfen Athens. Die Proklesis zur Basanos. In Reihe: Sitzungsberichte / ÖAW, phil.-hist. Klasse, 317; Wien: Verlag der ÖAW (349 Seiten).