emer. o. Univ.-Prof. Dr. phil.

Othmar Hageneder

Othmar Hageneder

Wirkliches Mitglied der philosophisch-historischen Klasse seit 1992

  • Institut für Geschichte, Universität Wien

Forschungsbereiche:

  • Geschichte, Archäologie
  • Geschichtswissenschaft
  • Historische Hilfswissenschaften
  • Mittelalterliche Geschichte

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Kulturpreis des Landes Oberösterreich

Ausgewählte Publikationen:

  • Hagender, Othmar (1967) Die geistliche Gerichtsbarkeit in Ober- und Niederösterreich: Von den Anfängen bis zum Beginn des 15. Jahrhunderts. In Reihe: Forschungen zur Geschichte Oberösterreichs, 10; Graz u. a.: Böhlau (344 Seiten).
  • Hagender, Othmar (1964) Die Register Innocenz III.; Wien: Verlag der ÖAW.