Gernot Gruber
em. o. Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. h. c.

Gernot Gruber

Wirkliches Mitglied der philosophisch-historischen Klasse seit 2005

  • Institut für Musikwissenschaft, Universität Wien

Kontakt:

Forschungsbereiche:

  • Kunstwissenschaften
  • Musikwissenschaft
  • Musikgeschichte
  • Kulturgeschichte
  • Philosophie
  • Musikphilologie

Zur Person:

CV/Website

Publikationen:

Webseite

Ausgewählte Mitgliedschaften:

  • Akademie für Mozart-Forschung-Stiftung Mozarteum Salzburg
  • Vorstand des Joseph Haydn-Institut, Köln
  • Vorstand des Ernst Krenek Institut, Krems

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Dr. h. c. der Hochschule für Musik und Theater München

Ausgewählte Publikationen:

  • Gruber, Gernot (2010) Schubert. Schubert?.; Kassel, Basel, London, New York, Praha: Bärenreiter (284 Seiten).
  • Gruber, Gernot (2009) Mozart und die Nachwelt. In: Knispel, Claudia Maria; Gruber, Gernot (Hrsg.), Mozarts Welt und Nachwelt; Laaber: Laaber, S. 249-512.
  • Gruber, Gernot (1991) Mozart verstehen: ein Versuch., 2. Aufl.; Salzburg/Wien: Residenz-Verlag (323 Seiten).
  • Gruber, Gernot; Orel, Alfred (Hrsg.) (1970) Die Zauberflöte / W. A. Mozart (Partitur). In Reihe: Neue Mozart-Ausgabe II/5/19; Kassel u. a.: Bärenreiter (379 Seiten).