Sa, 29.04. – 05.11.2023

Steiermark Schau 2023

Die zweite STEIERMARK SCHAU widmet sich ab April 2023 der "Vielfalt des Lebens".

Als Fortsetzung der traditionellen Landesausstellungen zeigt die STEIERMARK SCHAU seit 2021 im 2-Jahres-Rhythmus die vielen Facetten des Landes in einem neuen, zukunftsweisenden Format. Die STEIERMARK SCHAU 2023 stellt unter dem Titel „Vielfalt des Lebens“ die Erhaltung der Arten- und Lebensraumvielfalt sowie Maßnahmen gegen den Klimawandel als große Herausforderungen der Gegenwart in ihren Mittelpunkt. Neben der Tierwelt Herberstein und der Feistritzklamm ist auch diesmal der mobile Pavillon ein zentrales Element der Ausstellung.

Wie bereits 2021 wird auch 2023 ein 800 Quadratmeter großer mobiler Pavillon wichtiger Botschafter für die STEIERMARK SCHAU sein. Zuständig für das Konzept und seine Gestaltung ist Designer Alexander Kada. Der mobile Pavillon wird während des Steiermark-Frühlings in Wien zu sehen sein und ab der Eröffnung der Ausstellung in Herberstein platziert. 2023 spannt der Pavillon einen Bogen vom Regionalen zum Planetaren, indem er für das sensibilisiert, was uns selbstverständlich umgibt: Atmosphären.

Unter dem Titel "Atmosphären - Klima, Kunst und Kosmos" wird gemeinsam mit Wissenschaftler:innen des IWF ein Blick auf Exoplaneten geworfen, um deren Atmosphären zu untersuchen und Forschungsergebinsse zu präsentieren. Atmosphären werden - als Grundlage für das Leben und seine Vielfalt - in filmischer Form aus künstlerischer Perspektive beleuchtet und sollen Lust auf mehr machen. Mehr dazu findet man in einer Presseinformation des Universalmuseums Joanneum.

Informationen

 

WAS
STEIERMARK SCHAU 2023

WANN
29. April - 5. November 2023

WO
Tierwelt Herberstein
8223 Stubenberg am See, Buchberg 50

 

STEIERMARK SCHAu