ÖSTERREICHISCHE STUDIENSTIFTUNG

 

Wir fördern junge Talente auf ihrem Weg in die Zukunft

Wofür die Österreichische Studienstiftung steht

Die Österreichische Studienstiftung ist eine Initiative der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Sie fördert und begleitet junge Menschen, die Verantwortung in unterschiedlichsten Bereichen übernehmen wollen, ungeachtet ihrer sozialen Herkunft.
Die Geförderten werden durch die Österreichische Studienstiftung auf ihrem persönlichen und intellektuellen Werdegang begleitet und unterstützt.

Wohin wir uns entwickeln wollen

2020 wurden die ersten 105 Maturant/innen aus ganz Österreich in die Österreichische Studienstiftung aufgenommen. Die Geförderten werden für bis zu fünf Jahre, bis zum Abschluss eines Masterstudiums, unterstützt. Im Februar/März 2020 fand die 1. Winter-Schule mit vier Seminaren statt. Für jede/n Geförderte/n steht ein/e Betreuungsdozent/in beratend zur Seite. Das Angebot an außerschulischer Förderung wird schrittweise ausgebaut.

Seminare 2021

Die Österreichische Studienstiftung bietet für ihre Mitglieder mehrtägige Seminare zu aktuellen wissenschaftlichen Themenbereichen an. Die Seminare finden als Winterschule im Februar und März 2021 und als Sommerschule im September und Oktober 2021 statt.

Anmeldung ab sofort möglich!

Studienstiftungs-gespräche

Im Herbst 2020 starten die Studienstiftungsgespräche - ein Angebot für alle Mitglieder der Studienstfitung, sich mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in kleiner Runde treffen und austauschen zu können.