Zielsetzung und Aufgabenbereiche

Für eine Akademie der Wissenschaften ist eine Befassung mit Geschichte und Philosophie der Wissenschaften – also mit der Vergangenheit der Bestrebungen, nach denen sie sich selbst benennt und mit deren Voraussetzungen – eine selbstverständliche Aufgabe. Dieser Besinnung soll die Kommission durch exemplarische Projekte mit Österreichbezug in internationalem Zusammenhang dienen. Sie ist von vornherein auf Kooperationen ausgerichtet, sowohl innerhalb ihrer eigenen Projekte als auch durch Vernetzung mit anderen Personen, die sich mit Geschichte und Philosophie der Wissenschaften befassen. Die Kommission führt interdisziplinäre Projekte durch und publiziert ihre Ergebnisse.

Die Kommission für Geschichte und Philosophie der Wissenschaften der Österreichischen Akademie der Wissenschaften soll ein unabhängiges, interdisziplinäres Wissenschaftsforum mit folgenden Zielen sein:

  • Durchführung von interdisziplinären Forschungsprojekten und sich daraus ergebenden Publikationen. Aktuell geplant sind Projekte zur Geschichte der Soziologie, der Allgemeinen Wissenschaftsgeschichte, der Naturwissenschaften, der Medizin und der Wissenschaftsphilosophie
  • Vernetzung der in Österreich bestehenden facheinschlägigen Forschungseinrichtungen.
  • Forschungskooperationen auf nationaler und internationaler Ebene. Aktuell geplant sind Kooperationen mit der Universität Wien, der Medizinischen Universität Wien, der Universität Graz und der Medizinischen Universität Graz, der Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck. Weitere Forschungskooperationen mit Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Europa werden vorbereitet. Ferner sind Kooperationen mit Instituten und Kommissionen der ÖAW geplant.
  • Tagungen und internationale Kongresse.
  • Öffentlichkeitsarbeit  – Anregung zur Erörterung des Verhältnisses von Wissenschaft und Gesellschaft aus historischer Perspektive .
  • Vertretung der Interessen der ÖAW bei internationalen Organisationen für „History and Philosophy of Science“.

Mitglieder der Kommission


Obmann:

Obmann-Stellvertreter:

Kontakt


Kommission für Geschichte und Philosophie der Wissenschaften
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
1010 Wien
Tel: +43-1-51581-3650
kgpw(at)oeaw.ac.at

VERANSTALTUNGEN


Bitte beachten Sie die zum tatsächlichen Zeitpunkt der jeweiligen Veranstaltung gültigen Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung von Covid-19, wie z.B. Handhygiene, Einhaltung des Mindestabstandes, sowie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

online-Buchpräsentation mit Vorträgen:
Zur Aktualität der Mach-Forschung / On the Topicality of Mach Research

28. Oktober 2020, 14.00-17.30 Uhr
online via livestream

Interdisziplinäre Tagung
Medical Humanities und Transkulturalität im Österreichischen Gesundheitssystem und ihre Bedeutung in Zeiten der Covid-19-Pandemie

20. November 2020, 9 Uhr
Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010 Wien

Tagung
Hauptströmungen und -themen der deutschsprachigen Soziologie der Zwischenkriegszeit

4. - 5. Dezember 2020

 

Vergangene Veranstaltungen