WILLKOMMEN

auf der Homepage der Kommission für Geschichte und Philosophie der Wissenschaften

Für eine Akademie der Wissenschaften ist eine Befassung mit Geschichte und Philosophie der Wissenschaften – also mit der Vergangenheit der Bestrebungen, nach denen sie sich selbst benennt und mit deren Voraussetzungen – eine selbstverständliche Aufgabe. Dieser Besinnung soll die Kommission durch exemplarische Projekte mit Österreichbezug in internationalem Zusammenhang dienen. Sie ist von vornherein auf Kooperationen ausgerichtet, sowohl innerhalb ihrer eigenen Projekte als auch durch Vernetzung mit anderen Personen, die sich mit Geschichte und Philosophie der Wissenschaften befassen. Die Kommission führt interdisziplinäre Projekte durch und publiziert ihre Ergebnisse.

Die Kommission für Geschichte und Philosophie der Wissenschaften der Österreichischen Akademie der Wissenschaften soll ein unabhängiges, interdisziplinäres Wissenschaftsforum mit folgenden Zielen sein:

- Durchführung von interdisziplinären Forschungsprojekten und sich daraus ergebenden Publikationen

- Vernetzung der in Österreich bestehenden facheinschlägigen Forschungseinrichtungen.

- Forschungskooperationen auf nationaler und internationaler Ebene mit Universtitäten und außeruniversitäeren Forschungseinrichtungen, Instituten und Kommissionen der ÖAW

- Tagungen und internationale Kongresse

- Öffentlichkeitsarbeit  – Anregung zur Erörterung des Verhältnisses von Wissenschaft und Gesellschaft aus historischer Perspektive

- Vertretung der Interessen der ÖAW bei internationalen Organisationen für „History and Philosophy of Science“



VERANSTALTUNGEN