Dr.

Imelda Rohrbacher

M.A.

Telephone
(+43 1) 51581 – 2301

E-Mail
imelda.rohrbacher(at)oeaw.ac.at

… studied German and Romance Studies in Innsbruck and Vienna and at Bowling Green State University, Ohio. She has been working as a pre-doc researcher at the Judaica Archive of the Austrian National Library, at the Fackellex-Commission of the Austrian Academy of Sciences (“Schimpfwörterbuch”) and as pre-doc assistant at the Department of German Studies at Vienna University. In 2009, she gained her Ph.D. with a thesis on Goethe’s Elective Affinities at Vienna University.

For several years she has been working as Foreign Lecturer of German Studies at the University of Zagreb after which she was employed in Research Services at Catholic Private University in Linz, Austria, and continued teaching at the Universities of Stuttgart and Vienna; in 2016 she served as Visiting professor at the University of Padua. From 2016-2020 she has been working as post-doc researcher in a FWF-founded research project on thereception of King Solomon at Catholic University Linz. In 2020 she joined the team of ACDH-CH ACE to work on the Schaubühne project.

Her interests focus authors like Karl Kraus and Thomas Bernhard in Austrian literature of the 20th century, and centre on German literature of the 18th century. The representation of emotions in literary texts has become an emphasis of her papers, as she is especially interested in studies of form and style. She has also developed a strong interest for the history of literature and media in novel and drama and for theatre history.

Research funds (before ACDH-CH ACE)

  • 03/2019 – 04/2019: Post-Doc-Forschungsstipendium der Klassik-Stiftung Weimar 
  • 05/2014: Suhrkamp-Stipendium des Deutschen Literaturarchivs Marbach
  • 8/2000 – 05/2001: Fulbright Research Assistantship Grant 

Publications


 

Publications (Before ACDH-CH)

Rohrbacher, Imelda. [2021, forthcoming]. Salomo im Jahrhundert der Aufklärung – Transformation der Stoffbearbeitung und Entstehung des modernen Figurenparadigmas, in: Elena Deinhammer / Susanne Gillmayr-Bucher / Antonia Krainer / Imelda Rohrbacher (Hg.): König, Weiser, Liebhaber und Skeptiker – Rezeptionen Salomos, Stuttgart: J. B. Metzler (= Studien zu Literatur und Religion Bd. 4.)


Rohrbacher, Imelda. 2019. Salomo-Figuren der Frühen Neuzeit und Aufklärung, in: Die Bibel in der Kunst 3 (2019), 1–34. https://www.bibelwissenschaft.de/fileadmin/user_upload/Bibelkunst/BiKu_2019_10_Rohrbacher_Salomo.pdf


(Hg.) Rohrbacher, Imelda und Michaela Neidl (Hg.). 2019. Christian Weise Comoedie vom König Salomo (1685). Kritische Erst-Edition. Hrsg., eingeleitet und kommentiert von I. Rohrbacher und M. Neidl (=Zeitsprünge Forschungen zur Frühen Neuzeit 23 (2019), Heft 3/4) [348 S.]


Rohrbacher, Imelda. 2019. Salomos Glück – Christian Weises „Comoedie vom König Salomo“ zum Geleit, in: Christian Weise Comoedie vom König Salomo (1685), Kritische Erst-Edition, hrsg., kommentiert und eingeleitet von Imelda Rohrbacher und Michaela Neidl, Frankfurt 2019 (=Zeitsprünge 23 (2019), 3/4), 169–191.


Rohrbacher, Imelda. 2019. Kommentierter Handlungsverlauf, in: Christian Weise Comoedie vom König Salomo (1685), Kritische Erst-Edition, hrsg., kommentiert und eingeleitet von Imelda Rohrbacher und Michaela Neidl, Frankfurt 2019 (=Zeitsprünge 23 (2019), 3/4), 196–216.


Rohrbacher, Imelda. 2018. Thomas Bernhard: Ereignisse, in: Martin Huber / Manfred Mittermayer (Hg.): Bernhard-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Stuttgart: J. B. Metzler, 140–143.


Rohrbacher, Imelda. 2018. Thomas Bernhard: Einfach kompliziert, in: Martin Huber / Manfred Mittermayer (Hg.): Bernhard-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Stuttgart: J. B. Metzler, 256–258.


Rohrbacher, Imelda. 2016. Poetik der Zeit – Zum historischen Präsens in Goethes „Die Wahlverwandtschaften“, Wien: V&R unipress (=Schriften der Wiener Germanistik 5) [463 S.]


Rohrbacher, Imelda. 2016. Authentizität als Diskursfigur – Etappen der Begriffsgeschichte, in: Ansgar Kreutzer / Christoph Niemand (Hg.): Authentizität – Modewort, Leitbild, Konzept. Theologische und humanwissenschaftliche Erkundungen zu einer schillernden Kategorie (= SKUL Schriften der Katholischen Privat-Universität Linz Bd. 1), Regensburg: Friedrich Pustet, 29–41.


Rohrbacher, Imelda. 2015. „ein genre für sich“ – Zu Schnitzlers Innerem Monolog, in: Susanne Hochreiter / Bernhard Oberreither / Marina Rauchenbacher / Isabella Schwentner / Katharina Serles (Hg.): Ein Zoll Dankfest. Texte für die Germanistik – Konstanze Fliedl zum 60. Geburtstag, Würzburg: Königshausen & Neumann, 259–269.


Rohrbacher, Imelda. 2014. Die innere Moderne – Zum szenischen Präsens in Goethes Die Wahlverwandtschaften, in: Goethe-Jahrbuch 131 (2014), 39–50.


Rohrbacher, Imelda. 2013. Expressionistische Sprachgestalten und Körperbilder in Carl Sternheims Erzählprosa, in: Ursula Paintner / Claus Zittel (Hg.): Jahrbuch für Internationale Germanistik: Carl Sternheim, Frankfurt u.a.: Lang, 53–84.


Rohrbacher, Imelda. 2012. „Emotives“ Erzählen – Zu einer Tradition der literarischen Darstellung von Emotionen, in: Neva Šlibar / Kristian Donko (Hg.): Gefühlswelten und Emotionsdiskurse in der deutschsprachigen Literatur, Ljublana: Znanstvena Založba Filozofske Fakultete (= Slowenische germanistische Studien 8), 35–48.


Rohrbacher, Imelda. 2011. „Hans Arp“ in: Konstanze Fliedl / Marina Rauchenbacher / Joanna Wolf (Hg.): Handbuch der Kunstzitate. Malerei, Skulptur, Fotografie in der deutschsprachigen Literatur der Moderne, Bd. 1, Berlin u.a.: de Gruyter, 21–24.


Rohrbacher, Imelda. 2011. „Alfred Döblin“ in: Konstanze Fliedl / Marina Rauchenbacher / Joanna Wolf (Hg.): Handbuch der Kunstzitate. Malerei, Skulptur, Fotografie in der deutschsprachigen Literatur der Moderne, Bd. 1, Berlin u.a.: de Gruyter, 145–149.


Rohrbacher, Imelda. 2011. Zeitenwende – Zum Funktionswandel des historischen Präsens in der Moderne, in: Ulrich Breuer/ Bernhard Spies (Hg.): Textprofile stilistisch. Beiträge zur literarischen Evolution, Bielefeld: transcript, 103–140.


Rohrbacher, Imelda. 2011. „die rache der sprache ist das gedicht“ – Kleine Einführung in Ernst Jandls Zufallsmethodik, in: Johann Lughofer (Hg.): Ernst Jandl – Interpretationen Kommentare Didaktisierungen, Wien: Praesens (= Ljurik 1), 19–40.


Baker, Julia K. and Imelda Rohrbacher. 2009. E/Motion Pictures – Conversations with Austrian documentary filmmakers Mirjam Unger and Ruth Beckermann, in: Women in German Yearbook. Feminist Studies in German Literature & Culture Volume 25, 2009, 234–251.


Rohrbacher, Imelda. 2002. Zahlreiche Einträge der Artikelstrecke N–Z im Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft 18. bis 20. Jahrhundert, hrsg. von der Österreichischen Nationalbibliothek, München: Saur, u.a.: Otto Neurath, Max Nordau, Otto Stoessl, Berthold Viertel, Otto Weininger


Rohrbacher, Imelda. Tempussetzung in Thomas Bernhard „Der Stimmenimitator“. Dipl. Wien 1998 http://www.univie.ac.at/Germanistik/texte/wiss_arbeiten/rohrbacher.rtf