Di, 11.02.2020. 18:00

Wunderwerk Gehirn

„Meet the Experts“ lautet die Einladung ans Institut für Molekulare Biotechnologie der ÖAW, wenn Sie mehr über dieses Wunderwerk erfahren wollen. Die Hirnforscher/innen Wolf Singer, Nina Corsini und Jürgen Knoblich geben einen Einblick in die Forschung stehen für Fragen zur Verfügung.

© IMBA
© IMBA

Das Forschen an Gehirnorganoiden, wie sie am IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie der ÖAW entwickelt werden, ist faszinierend. Gleichzeitig stellen sich dabei Fragen, die auch gesellschaftliche Relevanz haben: Was bedeutet das neue Wissen für die Medizin, für das Zusammenleben, und unter welchen Bedingungen könnte es missbraucht werden? Das IMBA stellt sich Fragen wie diesen und diskutiert sie nicht nur innerhalb der Wissenschaft, sondern schlägt dabei auch eine Brücke zur Öffentlichkeit.

Unter dem Motto „Meet the Experts: Wunderwerk Gehirn“ lädt das IMBA ein, mehr über die Erkenntnisse moderner Hirnforschung zu erfahren und den Expert/innen anschließend Fragen zu stellen. Nach einer Einführung von IMBA-Direktor Jürgen Knoblich vermittelt Wolf Singer vom Max-Planck-Institut Frankfurt einen Eindruck der Komplexität unserer Gehirne, die eigentlich unser Vorstellungsvermögen übersteigt. In einem zweiten Vortrag wird IMBA-Forscherin Nina Corsini zeigen, wie Gehirnorganoide – trotz der Komplexität – die moderne Epilepsie-Forschung voranbringen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Informationen

 

Termin:
11. Februar 18:00 Uhr

Ort:
IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie GmbH der ÖAW
Dr. Bohr Gasse 3
1030 Wien

Kontakt:
Mag. Ines Méhu-Blantar
T: +43 1 79044-3628
IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie der ÖAW

 

MDMDFSS
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 212223242526
2728293031 1 2