Mi, 11.12.2019. 15:00

Archäologische Streifzüge zu den Grabungsprojekten 2019

Das Institut für Orientalische und Europäische Archäologie der ÖAW lädt ein, die Highlights der aktuellen Grabungssaison kennenzulernen. Sie finden sich in Regionen des Nahen Ostens, am Balkan und in Mitteleuropa und erkunden Themen des Lebens in der Eisen-, Bronze- und Steinzeit.

© OREA
© OREA

Die Grabungssaison 2019 hat für die Forscher/innen am Institut für Orientalische und Europäische Archäologie der ÖAW auch heuer wieder eine große Vielfalt an neuen Erkenntnissen gebracht. Institutsdirektorin Barbara Horejs und ihre Kolleg/innen laden nun zur Präsentation „OREA Ausgrabungen 2019. Highlights vom Paläolithikum bis in die Eisenzeit“ ein. In kurzen Streifzügen durch Feldforschungsprojekte auf der Arabischen Halbinsel, im Libanon, in Israel und auf Zypern, in Rumänien, Serbien, Bosnien & Herzegowina sowie in Österreich werden die aktuellen Ergebnisse vorgestellt.

Programm

Informationen

 

Termin:
11. Dezember 2019, 15:00 bis 18:30 Uhr

Ort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Hollandstraße 11–13, 1. Stock, Vortragssaal
1020 Wien

Kontakt:
Dr. Angela Schwab
T: +43 1 51581-6101
Institut für Orientalische und Europäische Archäologie der ÖAW