Mo, 11.10. – 15.10.2021

Eine Vorschau auf das Tomografie-Semester am RICAM

„Tomography Across the Scales“ – das Special Semester am Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics der ÖAW in Linz muss coronabedingt ein zweites Mal verschoben werden. Heuer aber gibt es zumindest eine konkrete Vorschau auf 2022. Das RICAM lädt zu einem hybriden Workshop ein, bei dem alle Themen des geplanten Tomografie-Semesters in fünf aufeinander folgenden Tagen vorgestellt werden.

© Claudia Börner
© Claudia Börner

Vor etwas mehr als 100 Jahren publizierte der österreichische Mathematiker Johann Radon eine Formel, mit der das verborgene Innere von Objekten sichtbar gemacht werden kann: die Radon-Transformation. Heute spielt diese Formel eine wichtige Rolle in bildgebenden Verfahren im Kleinen wie im Großen – von der medizinischen Diagnostik bis zur Materialprüfung, von der Physik bis zu geowissenschaftlichen Anwendungen. Damit innere Strukturen jedweder Größenordnung abgebildet werden können, müssen Schnittbilder eines Objektes in einem komplexen Rechenprozess zusammengefügt werden.

Der Plan des Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics (RICAM) der ÖAW war es, diesen Berechnungsverfahren in den unterschiedlichsten Anwendungen ein ganzes Semester zu widmen. Coronabedingt muss dieser Plan auf 2022 verschoben werden. Heuer aber soll der einwöchige Workshop „RICAM Special Semester on Tomography Across the Scales: a Prequel for the Special Semester 2022“ – online und in Präsenz angeboten – einen Vorgeschmack auf die Themen des kommenden Special Semester geben. Die beiden, als „Geburtstags-Workshops“ für Sergei Pereverzyev und Andreas Neubauer gewidmeten Workshops, werden wie geplant zwischen 23. und 26. November 2021 stattfinden.

Weitere Informationen   Anmeldung

 

Informationen

 

Termin des Prequel:
5. bis 11. Oktober 2021
Workshops zu Ehren von Sergei Pereverzyev bzw. Andreas Neubauer:
23. und 24. November 2021 bzw. 25. und 26. November 2021

Ort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics (RICAM)
Altenberger Straße 69, Science Park 2, 4. Stock
4040 Linz

Es gelten die 3-G bzw. die zum Zeitpunkt gültigen COVID-Maßnahmen.

und online

Registrierung

Kontakt:
Annette Weihs
T: +43 732 2468-5233
Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics (RICAM) der ÖAW