STUDIENSTIFTUNGSGESPRÄCHE


­

Mit den Studienstiftungsgesprächen startet die Österreichische Studienstiftung ein neues Format zur Förderung und Vernetzung ihrer Mitglieder. Ab Herbst 2020 wird den Geförderten der Österreichischen Studienstiftung die Möglichkeit geboten werden, sich in kleinen offenen Gesprächsrunden mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens treffen und austauschen zu können. Zu den Studienstiftungsgesprächen werden Verantwortungsträgerinnen und Verantwortungsträger aus allen Bereichen der Gesellschaft eingeladen, Einblick in ihren Lebens- und Karriereweg zu geben.Die Studienstiftungsgespräche sollen über das Jahr verteilt in allen österreichischen Bundesländern organisiert werden. An den rund 90-minütigen Gesprächen werden jeweils 5 bis 7 Mitglieder der Österreichischen Studienstiftung teilnehmen können. Die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind gebeten, Fragen vorzubereiten. Unter den Anmeldungen werden 5 bis 7 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgewählt.

­

Terminvorschau


 

Dr. Danielle Spera

Direktorin des Jüdischen Museums Wien

Donnerstag, 5. November 2020, 14:00 –15:30 Uhr, Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien

Anmeldung

Dr. Franz Fischler

Präsident des Europäischen Forums Alpbach

Mittwoch, 11. November 2020, 15:00–16:30 Uhr, Büro des Europäischen Forum Alpach in Wien, Franz-Josefs-Kai 13/10, 1010 Wien

Anmeldung

Dr. Johanna Rachinger

Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek

Mittwoch, 18. November 2020, 13:00–14:30 Uhr, Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010 Wien

Im Anschluss an das Gespräch besteht die Möglichkeit zum Besuch der aktuellen Ausstellung „Beethoven. Menschenwelt und Götterfunken“ im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek.

Anmeldung

Dr. Cattina Leitner

Präsidentin des Österreichischen Stiftungsverbandes, Mitglied des Senats der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Partnerin bei Dorda Rechtsanwälte GmbH

Montag, 23. November 2020, 15:00-16:30 Uhr, Österreichischer Stiftungsverband, Hans-Sachs-Gasse-7/5. Stock, 8010 Graz

Anmeldung

Dr. Heinrich Schaller

Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich

Dienstag, 1. Dezember 2020, 16:45-18:15 Uhr, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, Europaplatz 1a, 4020 Linz

Anmeldung

Thomas Trummer

Direktor des Kunsthauses Bregenz

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 15:00–16:30 Uhr, Kunsthaus Bregenz, Karl-Tizian-Platz, 6900 Bregenz

Anmeldung

Sergio Morabito

Chefdramaturg der Wiener Staatsoper

Dezember 2020 (der genaue Termin wird noch bekanntgegeben), Wiener Staatsoper, Opernring 1, 1010 Wien

Im Vorfeld des Gesprächs besteht die Möglichkeit zum Besuch der Generalprobe der von Sergio Morabito inszenierten Oper „Das verratene Meer“ von Hans Werner Henze.

Anmeldung


Weitere Termine sind in Planung.