SEMINARE


1. Winter-Schule Februar/März 2020

Die ÖAW bot im Februar und März 2020 für die ersten 105 geförderten Maturantinnen und Maturanten vier Seminare im Rahmen einer Winter-Schule an. Die mehrtägigen Seminare wurden an vier verschiedenen Orten in Österreich durchgeführt. Jede/r Geförderte konnte an einem der angebotenen Seminare teilnehmen. Die Seminare beschäftigten sich mit Themen von großer wissenschaftlicher bzw. gesellschaftlicher Relevanz und Aktualität.

In allen Seminaren wurden Einführungsvorträge meist von Vertreter/innen unterschiedlicher Disziplinen angeboten, vorwiegend aus dem Kreis der Österreichen Akademie der Wissenschaften. Anschließend erfolgten Gruppenarbeiten und praktische Übungen im Workshop-Stil sowie nach Möglichkeit auch Schlusspräsentationen der gemeinsamen Arbeiten. Für jedes Seminar gab es ein nicht wissenschaftliches Begleitprogramm.

Alle Teilnehmenden erhielten am Ende des jeweiligen Seminars ein Dekret.

Seminar 1: Schnee - eine schmelzende Ressource
Seminar 2: Artificial Intelligence
Seminar 3: Woher kommt der Mensch - wohin geht er (Entwicklung des Homo Sapiens)
Seminar 4: Angewandte Mathematik - so nützlich wie spannend

Das Seminarangebot wird zukünftig weiter ausgebaut und sowohl im Sommer als auch im Winter stattfinden.