21.01.2020

„Die Welt im O-Ton“

Interview mit Kerstin Klenke und Forschungsfrage-Video mit Nadja Wallaszkovits

Zu Beginn des Jahres ist auf der Webseite der Österreichischen Akademie der Wissenschaften ein Interview mit Kerstin Klenke, Leiterin des Phonogrammarchivs, gemeinsam mit einem Videobeitrag von Audio-Cheftechnikerin Nadja Wallaszkovits zum Thema „Spielbarmachen historischer Tonträger“ erschienen.
Beides ist unter folgendem Link zu finden: https://www.oeaw.ac.at/detail/news/die-welt-im-o-ton/