13.05.2014

DOC-team

Mit dem Stipendienprogramm DOC-team fördert die ÖAW Gruppen von jungen und hoch qualifizierten Doktorand(inn)en.

Gruppen von hoch qualifizierten Doktorand(innen) können sich bis 31. Oktober 2014 um das mit 35.000 Euro dotierte Stipendium DOC-team bewerben. Finanziert aus Mitteln des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, werden mit diesem Programm Teams von drei bis vier Personen aus den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften gefördert, die Einbindung von Kolleg(inn)en der Naturwissenschaften, Medizin oder Technischen Wissenschaften ist erwünscht.

Voraussetzungen für die Zuerkennung des Stipendiums ist ein Höchstalter von 30 Jahren oder ein Diplom- oder Masterstudienabschluss, der nicht länger als vier Jahre zurückliegt. Ferner muss die Berechtigung zum Start eines Doktorats- oder PhD-Studiums vorliegen. Der Besitz einer österreichischen Staatsbürgerschaft oder aber die Durchführung der Dissertation an einer österreichischen Institution muss gewährleistet sein.

Weitere Informationen: www.stipendien.at