Was die Welt zusammenhält
Die Lange Nacht der Forschung an der ÖAW

4. April 2014, 17:00-23:00

Wie schrieben die Ägypter und Mykener?

Wie sah der Prototyp unseres heutigen Kugelschreibers aus? Wie dokumentierten Ägypter und Mykener ihre Verwaltungsabläufe? Komm in die Schreibstube, und versuche selbst, deinen Namen in Hieroglyphen auf Papyrus zu verewigen oder die Linear B-Zeichen der Mykener in Ton zu ritzen! WissenschaftlerInnen des Instituts für Orientalische und Europäische Archäologie (OREA) zeigen dir gerne wie das funktioniert.

Standort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Erdgeschoß
1010 Wien