Was die Welt zusammenhält
Die Lange Nacht der Forschung an der ÖAW

4. April 2014, 17:00-23:00

Was ist ein Magnetometer?

Magnetfeldmessgeräte aus Graz erforschen seit Jahrzehnten die Umgebung von Erde & Co. Was ist ein Magnetfeld? Wie kann man Magnetfelder messen? Hat jeder Planet ein Magnetfeld? Wie baut man Messgeräte für den Weltraum? Solche und ähnliche Fragen werden bei der Führung im Magnetometerlabor beantwortet. Dabei gibt es Kompasse, die auf Kommando verrückt spielen, ein Weltraumgerät zum Angreifen und vieles mehr.

Standort:
ÖAW - Institut für Weltraumforschung
Schmiedlstraße 6
2. Obergeschoss, Seminarraum 2.a.4
8042 Graz