Dienstag, 21. November 2017, 18:00

"Reconstructing Childhood Diet"

Marlon Bas (OREA, ÖAW)

Vortragsreihe "Bioarchäologie", Wien

Für die Bioarchäologie sind die Milchzähne eine wichtige Informationsquelle. Welche Rückschlüsse die Spuren der Abnützung auf Milchzähnen aus der Spätbronzezeit auf die kindliche Ernährung zulassen, berichtet Paläoanthropologe am Institut für Orientalische und Europäische Archäologie der ÖAW Marlon Bas in der Reihe „Neue Bioarchäologische Forschungen“ am ÖAI.

Vortragstitel:

"Reconstructing Childhood Diet: Microwear texture analysis of deciduous human teeth"
(Vortrag in englischer Sprache)

Termin:

21. November 2017, 18:00

Ort:

Institut für Ägyptologie
Franz Klein-Gasse 1, 1190 Wien
Hochparterre, Hörsaal 6