Dienstag, 21. Januar 2020, 18:30

»Proteomics: Eine neue Methode der Geschlechterbestimmung eröffnet sensationelle Perspektiven für die Archäologie«

Katharina Rebay-Salisbury (OREA, ÖAW)

Vortrag, Wien

 

Vortragstitel:

»Proteomics: Eine neue Methode der Geschlechterbestimmung eröffnet sensationelle Perspektiven für die Archäologie«

Veranstaltung:

Vortragsreihe »Neue Bioarchäologische Forschungen«

Termin:

21. Jänner 2020, 18:30

Ort:

Universität Wien, Institut für Ägyptologie, Hochparterre, Hörsaal 5 (Franz Klein-Gasse 1, 1190 Wien)

Veranstalter:

ÖAW – ÖAI, Bioarchäologische Gesellschaft