Rückblick auf den Institutsabend an der Zweigstelle Athen

Athen, 6. März 2020

 

Am 6. März 2020 fand an der Zweigstelle Athen der jährliche Institutsabend statt. Rund 75 Personen nahmen an der Veranstaltung teil. Nach dem Überblick über die Tätigkeiten der Zweigstelle im vergangenen Jahr durch die neue Leiterin der Zweigstelle Birgitta Eder folgte der Festvortrag. ÖAI-Direktorin Sabine Ladstätter und Walter Prochaska von der Montanuniversität Leoben sprachen über »Alles Marmor! Herkunft, Verbreitung und Verwendung von weissen Marmoren in der römischen Welt«.

 

zurück