"Im Reich der Pharaonen"

KURIER-Podiumsdiskussion in der Urania

Anlässlich des Erscheinens des History-Magazins "Im Reich der Pharaonen" lud der KURIER am 24. April 2019 zu einem History-Talk in den Dachsaal der Urania in Wien ein. Rund 140 Leser/innen nahmen an der Veranstaltung teil.

Auf dem Podium saßen die Leiterin der Zweigstelle des ÖAI in Kairo, Irene Forstner-Müller, die Direktorin der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung des Kunsthistorischen Museum, Regina Hölzl, und der Ägyptologe Ernst Czerny, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Neben aktuellen österreichischen Forschungsprojekten wurde über das neue Grand Egyptian Museum (GEM) in Gizeh diskutiert, das nächstes Jahr eröffnet werden soll. Abschließend beantworteten die Expert/innen Fragen aus dem Publikum, etwa zur Zahngesundheit, zur Vorliebe von Bier oder zu den Grabbeigaben des Tutanchamun.