Nicola Math, MA

T (+ 43 1) 51581-4052

nicola.math(at)oeaw.ac.at

Biografie


Studium der Ägyptologie an der Universität Wien, 2014 Abschluss des Masterstudiums mit dem Thema »Die Badarikultur – Neue Untersuchungen zu einer Kultur des 5. Jahrtausends v. Chr.«.

Teilnahme u. a. an den Grabungen Hemmaberg/Kärnten, Abusir, Tell el-Dab’a und Naq et-Tawil in Ägypten.

Mitarbeit an verschiedenen Projekten sowie 2012 bis 2013 Anstellung als Research Assistant an der Kommission für Ägypten und Levante der ÖAW. Seit 2016 Mitarbeiterin in dem FWF-Projekt »Paläste in Ägypten« und bei der Neubearbeitung des Friedhofes von Turah. Seit 2017 Mitarbeiterin am ÖAI.

Forschungsbereiche


  • Neolithikum und frühes Chalkolithikum Ägyptens
  • Entstehung des gesamtägyptischen Staates (Reichseinigungszeit)
  • Kulturidentitäten in der Vor- und Frühgeschichte Ägypten

DETAILLIERTE BIOGRAFIE

DETAILLIERTE BIOGRAFIE

BERUFLICHER WERDEGANG

seit 2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ÖAI

seit 2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im FWF-Projekt »Paläste in Ägypten«, Institut für Orientalische und Europäische Archäologie der ÖAW

2013-2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im FWF-Projekt »Canaanite Cults and Religion in the Eastern Nile Delta – An Archaeological Approach«, Institut für Orientalische und Europäische Archäologie der ÖAW

2012–2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Kommission für Ägypten und Levante an der (Karenzvertretung)

2011-2012

Mitarbeiterin des FWF-Projekts »Stadtentwicklung im Nildelta«, Universität Wien 

2011-2012

Mitarbeiterin der ÖAI-Grabung in Naq et-Tawil/Ägypten

bis 2011

 

2004-2011                 

Mitarbeiterin der ÖAI-Grabung Tell el-Daba in Ägypten

Projektmitarbeiterin des SFB SCIEM 2000, Kommission für Ägypten und Levante an der ÖAW

 

AUSBILDUNG/AKADEMISCHE LAUFBAHN

2014

Abschluss des Master-Studiums Ägyptologie

2011

Abschluss des Bachelor-Studiums Ägyptologie

 

Publikationen

Herausgeberschaften

Herausgeberschaften

Monografien

Monografien

Dissertation

Dissertation

Beiträge in Zeitschriften, Reihen und Sammelbänden

Beiträge in Zeitschriften, Reihen und Sammelbänden
  • Math, Nicola (2015) „..Widerstand ist zwecklos - sie werden assimiliert..“ Zum Übergang Badari – Naqada. Ägypten & Levante, Bd. 25, S. 383-420.
  • Math, Nicola (2007) Eine innere Chronologie der Badarikultur? Möglichkeiten und Aspekte. Ägypten & Levante, Bd. 17, S. 205-219.
  • Math, N. (2006) Die Tulpenbecher und ihre Verwandten. In: E. Czerny, I. Hein, H. Hunger, D. Melman, A. Schwab (Hrsg.), Timelines. Studies in Honour of Manfred Bietak, 500. Aufl.; Leuven: Peeters, S. 45-54.
  • 1

Rezensionen

Rezensionen

Internetpublikationen

Internetpublikationen

VORTRÄGE

VORTRÄGE

Auswahl der letzten 5 Jahre

11. 9. 2017

»Most fascinating – New Insights on the Cemetery of Turah«, Origines 6. International Conference on Predynastic and Early Dynastic Egypt, Vienna, 10th–15th September 2017