Dr.

Pamela Rose

T (+ 20 2) 273 62 356

pamela.rose(at)oeai.at 

Biografie


Studium der Ägyptologie und Archäologie an der Universität Cambridge, gefolgt von umfangreicher Feldarbeit in Ägypten und im Sudan und Spezialisierung auf Keramik aus Ägypten und Nubien. Leitung der Mission der Egypt Exploration Society in Qasr Ibrim (Nubien) für 12 Jahre. Seit 2010 an der Zweigstelle Kairo des ÖAI und dort derzeit Leiterin des archäologischen Projekts Hisn al-Bab sowie stellvertretende Leiterin der Grabung Tell el-Dab’a.

Forschungsbereiche


▪ Spätantike Archäologie in Ägypten

▪ Stadtarchäologie

▪ Nubische Archäologie

▪ Ägyptische Keramik

▪ Nubische Keramik

Publikationen

Herausgeberschaften

Herausgeberschaften

Monografien

Monografien

Beiträge in Zeitschriften, Reihen und Sammelbänden

Beiträge in Zeitschriften, Reihen und Sammelbänden

Rezensionen

Rezensionen

Internetpublikationen

Internetpublikationen

Vorträge

Vorträge

Auswahl der letzten 5 Jahre

12. 9. 2016

The view from the oases: New Kingdom ceramic production and trade with the Nile valley (Workshop »Undercurrents: new work on Egyptian commerce and communication outside the Nile valley«, University of Liverpool)

20. 5. 2015

Life and death on the Egyptian-Nubian border: recent results from Hisn al-Bab (IFAO, Cairo)

5. 9. 2014

Recent research at Hisn al-Bab (13th International Conference for Nubian Studies, University of Neuchâtel)

11. 7. 2013

Sesebi before Akhenaten: the ceramic evidence (Colloquium »Nubia in the New Kingdom: lived experience, pharaonic control and indigenous traditions«, British Museum)

26. 3. 2013

From water to wine: the pottery of Amarna and its social context (Neues Museum, Berlin)