Priv.-Doz. Mag. Dr.

Irene Forstner-Müller

T (+20 2) 273 623 56

E irene.forstner_mueller(at)oeai.at

Biografie


Studium der Ägyptologie und Fächerkombination an der Universität Wien. 1999 bis 2002 Forscherin innerhalb des SCIEM-2000-Projekts, Mitarbeiterin Projekt »Stratigraphié comparée«. 2001 bis 2002 Assistentin am Institut für Ägyptologie, Karenzvertretung. Seit 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ÖAI Zweigstelle Kairo, ab 2009 Zweigstellenleitung und seit 2009 Leitung der Grabungen in Tell el-Dab’a.

Detaillierte Biografie

Detaillierte Biografie

BERUFLICHER WERDEGANG

seit 2009

Leiterin der Zweigstelle Kairo des ÖAI und Grabungsleitung Tell el-Dab’a

2002

Stellvertretende Leiterin der Zweigstelle Kairo des ÖAI, Co-Direktorin Grabung Tell el-Dab‘a

2002

Wissenschaftliche Mitarbeiterin SCIEM-2000-Projekt

2001

Assistentin an der Universität Wien, Institut für Ägyptologie

1999

Wissenschaftliche Mitarbeiterin SCIEM-2000-Projekt

1997

Grabungsassistentin in Tell el-Dab’a

  

AUSBILDUNG/AKADEMISCHE LAUFBAHN

2002

Promotion zum Dr. phil. an der Universität Wien. Dissertation »Die Gräber des Areals A/II von Tell el-Dab’a«

 

GUTACHTERTÄTIGKEIT

▪ BIFAO

▪ MDAIK

▪ Egitto e Vicino Oriente

▪ Einsteinstiftung/Berlin

▪ OIC

▪ AOF

 

MITGLIEDSCHAFT IN WISSENSCHAFTLICHEN EINRICHTUNGEN, BEIRÄTEN UND KOMMITEES

seit 2016

Korrespondierendes Mitglied des DAI

seit 2013

Mitglied des DAI Forschungsclusters 3 »Politische Räume: Orte der Herrschaft«

2009–2012

Mitglied der Kommission für Ägypten und Levante an der ÖAW

 

MITGLIEDSCHAFT IN HERAUSGEBERKOMMITEES

▪ Advisory Board: Egitto e Vicino Oriente

  

WICHTIGSTE PROJEKTE

▪ FWF-Projekt P25804-G19 »Functions of an Egyptian Town – Case Study of Tell el-Dab‘a«

▪ OeNB-Projekt 15559 »Kulturelle Formierungsprozesse und deren Transformation zu archäologischen Befundkontexten«

▪ Nord-Süd-Projekt (mit der österreichischen Botschaft/BMeiA)

▪ Tell el-Dab’a: Magazin-Grant des British Museum

  

WICHTIGSTE KOOPERATIONSPARTNER (DER LETZTEN 5 JAHRE)

▪ CNRS

▪ Universität Wien

▪ Universität Straßburg

▪ Universität Lyon

▪ Polnische Akademie der Wissenschaften

▪ Schweizerisches Institut für ägyptische Bauforschung und Altertumskunde

▪ IFAO

  

LEHRE

2001/2002

Proseminar »Altägyptische Landeskunde« (Universität Wien)

2001/2002

Vorlesung »Methoden der Feldarchäologie« (Universität Wien, mit M. Bietak)

2005

Kurs »Field Archaeology in Egypt« (Kairo Universität)

2005–2011

Übung und Vorlesung »Einführung in die Feldarchäologie« (Universität Wien)

2016

Seminar »Archäologie im Delta: Fundplätze, Methoden und Perspektiven« (HU Berlin, mit A. Verbovsek)

 

Vorlesung »Themen der Archäologie. Fundplätze in Ägypten mit Schwerpunkt Nildelta und seine Grenzen« (Universität Wien)

  

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT UND WISSENSCHAFTSKOMMUNIKATION

2014

Organisation des Workshops »The Hyksos King Khayan – New Insights on the Chronology of the 13th and 15th Dynasties«, Wien (mit N. Moeller, Oriental Institute Chicago)

2010

Organisation des Workshops »Nubian pottery from Egyptian cultural contexts of the Middle Kingdom and early New Kingdom«, ÖAI Kairo (mit P. Rose)

2007

Organisation des Workshops »Cities and Urbanism«, ÖAW Wien (mit der ÖAW)

2004

Organisation »40 Years Austrian Archaeological Institute Cairo Branch«, ÖAI Kairo

Forschungsbereiche


▪ Mittleres Reich und Zweite Zwischenzeit

▪ Landschaftsarchäologie

▪ Ägypten und seine Beziehungen zu Vorderasien im 2. Jahrtausend v. Chr.

▪ Ägypten und seine Grenzen

Publikationen

Publikationen

HERAUSGEBERSCHAFTEN


2012

I. Forstner-Müller – P. Rose (Hrsg.), Nubian pottery from Egyptian cultural contexts of the Middle Kingdom and early New Kingdom. Proceedings of a Workshop held at the Austrian Archaeological Institute at Cairo, 1–12 December 2010, ErghÖJh 13 (Wien 2012).

2010

M. Bietak – E. Czerny – I. Forstner-Müller (Hrsg.), Cities and Urbanism in Ancient Egypt. Vienna, 22nd–26th November 2006, UZK 35 = Denkschriften der Gesamtakademie 60 (Wien 2010) 103–124.

MONOGRAFIEN


2008

Dab’a 16: Die Gräber des Areals A/II von Tell el-Dab’a, DenkschrWien 44 (Wien 2008).



BEITRÄGE IN ZEITSCHRIFTEN, REIHEN UND SAMMELBÄNDEN

2016

»Der Lärm, den sie machen, erfüllt seine Ohren«. Fayencenilpferde aus der Hyksoshauptstadt Avaris, in: S. Seidlmayer – D. Polz (Hrsg.), Gedenkschrift Werner Kaiser, MDAIK 70/71, 2016, 139–146 (mit S. Prell).


Wahrnehmung und Rekonstruktion von antiker Landschaft, in: S. Beck u. a. (Hrsg.), Gebauter Raum: Architektur – Landschaft – Mensch. Beiträge des fünften Münchner Arbeitskreises Junge Aegyptologie (MAJA 5). 12.12. bis 14.12.2014, in: H. Behlmer u. a. (Hrsg.), Göttinger Orientforschungen IV, Reihe Ägypten 62 (Wiesbaden 2016) 27–40 (mit W. Müller).

2015

Der Hafen von Avaris. Das Areal R/IV, Erster Vorbericht, AegLev 25, 2015, 72–88 (mit A. Hassler, P. Matic, P. Rose).


Grabungen des Österreichischen Archäologischen Instituts Kairo in Tell el-Dab’a/Avaris. A. Das Areal R/III, Zweiter Vorbericht, AegLev 25, 2015, 17–71 (mit C. Jeuthe, V. Michel, S. Prell).


Archaeological and geophysical survey of Tell el-Dab’a, APol 53, 2015, 157–161 (mit T. Herbich, C. Schweitzer)


A Newly Discovered ›Soul House‹ in Assuan, in: A. Jiménez Serrano – C. von Pilgrim (Hrsg.), From the Delta to the Cataract. Studies Dedicated to Mohamed el-Bialy (Leiden 2015) 189–201 (mit W. Müller).


A Foundation deposit in a Hyksos Palace at Avaris, in: A. M. Maila-Afeiche (Hrsg.), Cult and Ritual on the Levantine Coast and its Impact on the Eastern Mediterranean Realm. Proceedings of the International Symposium, BAAL Hors-Série X (Beirut 2015) 529–538.

2014

Neueste Forschungen in Tell el-Dab’a, dem antiken Avaris, Sokar 29, 2014, 30–45.


Avaris, its Harbours and the Peru Nefer Problem, EgA 45, 2014, 32–35.


Contacts between Egypt and the Levant in the 3rd Millennium B.C., in: F. Höflmayer – R. Eichmann (Hrsg.), Egypt and the Southern Levant in the Early Bronze Age, Orient-Archäologie Band 31 (Rahden 2014) 57–68 (mit D. Raue).


Grabungen des Österreichischen Archäologische Instituts Kairo in Tell el Dab’a/Avaris: Das Areal R/III. Erster Vorbericht (Herbst 2010 bis Frühjahr 2011), AegLev 22/23, 2014, 55–66 (mit P. Rose).

2013

Report on the Activities of the Austrian Archaeological Institute in Egypt 2013, Journal of Ancient Egyptian Interconnections 5, 4, 2013, 17–18 (mit P. Rose).


Small Harbours in the Nile Delta, The Case of Tell el-Daba, ÉtTrav 26, 2013, 257–272 (mit T. Herbich).


City Wall(s) in Avaris, in: F. Jesse – C. Vogel, The Power of Walls. Fortification in Ancient North Eastern Africa, Proceedings of the International Workshop held at the University of Cologne 4th–7th August 2011, Colloquium Africanum 5, Beiträge zur interdisziplinären Afrikaforschung (Köln 2013) 241–250.


Function and Reuse of Pottery within a Middle Kingdom Baking Area in Syene/Aswan, in: B. Bader – M. F. Ownby (Hrsg.), Functional Aspects of Egyptian Ceramics in their Archaeological Context, Orientalia Lovaniensia Analecta 217, 2013, 99–118 (mit W. Müller).

2012

Report on the excavations at Tell el-Dab’a 2011, ASAE 2012, 2–4 <http://www.auaris.at/downloads/TD__Report_2011_ASAE.pdf> (mit M. Bietak, M. Lehmann, C. Reali).


Nubian Pottery in Aswan, in: I. Forstner-Müller – P. Rose (Hrsg.), Nubian pottery from Egyptian cultural contexts of the Middle Kingdom and early New Kingdom. Proceedings of a Workshop held at the Austrian Archaeological Institute at Cairo, 1–12 December 2010, ErghÖJh 13 (Wien 2012) 59–82.


Nubian Pottery at Avaris in the Second Intermediate Period and the New Kingdom: Some remarks, in: I. Forstner-Müller – P. Rose (Hrsg.), Nubian pottery from Egyptian cultural contexts of the Middle Kingdom and early New Kingdom. Proceedings of a Workshop held at the Austrian Archaeological Institute at Cairo, 1–12 December 2010, ErghÖJh 13 (Wien 2012) 181–212 (mit P. Rose).


Geoarchaeology of an ancient fluvial harbour: Avaris and the Pelusiac branch (Nile River, Egypt), Geomorphologie: relief, processus, environment 2012, 2, 23–36 (mit H. Tronchère, J.-P. Goiran, L. Schmitt, F. Preusser, M. Bietak, Y. Callot).


The Urban Landscape of Avaris in the Second Intermediate Period, in: R. Mathews u. a. (Hrsg.), Proceedings of the 7th International Congress on the Archaeology of the Ancient Near East I (Wiesbaden 2012) 681–693.

2011

The Topography of New Kingdom Avaris and Per Ramesses, Ramesside Studies, in: S. Snape (Hrsg.), Festschrift Kenneth A. Kitchen (Bolton 2011) 23–50 (mit M. Bietak).


Ritual Activity in a Hyksos Palace of the 15th Dynasty (Hyksos) at Avaris, in: R. Gundlach – K. Spence (Hrsg.), Palace and Temple. 5. Symposium zur ägyptischen Königsideologie, Königtum, Staat und Gesellschaft früher Hochkulturen IV 2 (Wiesbaden 2011) 1–22.


Ägyptische Archäologie im deutschsprachigen Raum. Tradition, Standard, Status und Ausblick, in: A. Verbovsek u. a. (Hrsg.), Methodik und Didaktik in der Ägyptologie. Herausforderungen eines kulturwissenschaftlichen Paradigmenwechsels in den Altertumswissenschaften (München 2011) 205–216 (mit W. Müller).

2010

Preliminary Report on the Geophysical Survey at Tell el-Dab’a/Qantir in spring 2009 and 2010, ÖJh 79, 2010, 67–86 (mit T. Herbich, C. Schweitzer, M. Weißl).


Settlement Patterns at Avaris. A Study on two Cases, in: M. Bietak – E. Czerny – I. Forstner-Müller (Hrsg.), Cities and Urbanism in Ancient Egypt. Vienna, 22nd–26th November 2006, UZK 35 = Denkschriften der Gesamtakademie 60 (Wien 2010) 103–124.


Tombs and burial customs at Tell el-Dab’a during the late Middle Kingdom and Second Intermediate Period, in: M. Marée, The Second Intermediate Period (Thirteenth–Seventeenth Dynasties). Current Research, Future Prospects, Orientalia Lovaniensia Analecta 192, 2010, 127–138.

2009

Egypt and Lebanon: New Evidences for Cultural Exchanges in the first half of the 2nd millennium B.C., BAAL Hors-Series VI (Beirut 2009) 11–74 (mit K. Kopetzky).


Der Hyksospalast bei Tell el-Dab’a. Zweite und Dritte Grabungskampagne (Frühling 2008 und Frühling 2009), AegLev 19, 2009, 91–120 (mit M. Bietak, K. Radner, F. van Koppen).


Ergebnisse der paläopathologischen Untersuchung an einem Skelett aus Tell el-Dab´a (Ägypten). Rekonstruktion eines individuellen Krankheitsstatus, AegLev 19, 2009, 139–156 (mit J. Gresky, M. Schultz).


Geoarchaeology of Avaris: First Results, AegLev 18, 2008, 327–340 (mit H. Tronchère, F. Salomon, Y. Callot, J.-P. Goiran, L. Schmitt, M. Bietak).


An Egyptian Jar from Sidon in its Egyptian Context. Some Fresh Evidence, Archaeology and History in Lebanon 29, 2009, 79–83 (mit B. Bader, K. Kopetzky, C. Doumet-Serhal).


Providing a Map of Avaris, EgA 34, 2009, 10–13.

2008

Preliminary report on the geophysical survey at Tell el-Dab’a/Qantir in spring 2008, AegLev 18, 2008, 87–106 (mit T. Herbich, C. Schweitzer, M. Weißl).


Elephantine und Levante, in: E.-M. Engel – V. Müller – U. Hartung (Hrsg.), Zeichen aus dem Sand. Streiflichter aus Ägyptens Geschichte zu Ehren von Günter Dreyer, Menes 5 (Wiesbaden 2008) 127–148 (mit D. Raue).

2007

Geophysical Survey 2007 at Tell el-Dab’a, AegLev 17, 2007, 97–106 (mit W. Müller u. a.).


Ausgrabung eines Palastbezirkes der Tuthmosidenzeit bei cEzbet Helmi/Tell el-Dab’a, Vorbericht für das Frühjahr 2007, AegLev 17, 2007, 33–58 (mit M. Bietak).


The Colonization/Urbanization of the Tell Area A II at Tell el-Dab’a and its chronological implications. 2nd Euro Conference of SCIEM 2000, Vienna, 28 May –1 June 2003, AegLev 17, 2007, 83–95.


A New Scimitar from Tell el-Dab’a, in: C. Doumet-Serhal – H. Charaf (Hrsg.), Studies in Honor of Jean-Paul Thalmann, Archaeology and History in Lebanon 26/27, 2008, 207–211.


Neueste Ergebnisse des Magnetometersurveys während der Frühjahrskampagne 2006 in Tell el-Dab’a/Qantir, AegLev 16, 2006, 79–82 (mit W. Müller).


Ein rituelles Mahl und die Aufgabe eines Palastes, in: M. Kohbach u. a. (Hrsg.), Festschrift Hermann Hunger, WZKM 97, 2007, 211–234 (mit M. Bietak).

2006

Discovery of a New Palatial Complex in Tell el-Dab’a in the Delta: Geophysical Survey and Preliminary Archaeological Verification, in: Z. Hawass – J. Richards (Hrsg.), The Archaeology and Art of Ancient Egypt. Essays in Honor of David B. O’Connor (Kairo 2006) 119–126 (mit M. Bietak, T. Herbich).


Eine palatiale Anlage der frühen Hyksoszeit (Areal F/II). Vorläufige Ergebnisse der Grabungskampagne 2006 in Tell el-Dab’a, AegLev 16, 2006, 61–76 (mit M. Bietak).


An Upper Egyptian Import at Sidon, Archaeology and History in Lebanon 24, 2006, 60–61 (mit K. Kopetzky).


Egyptian Pottery of the late 12th and early 13th dynasty from Sidon, Archaeology and History in Lebanon 24, 2006, 52–59 (mit C. Doumet-Serhal, K. Kopetzky).


Ausgrabungen eines Palastbezirkes der Tuthmosidenzeit cEzbet Helmi/Tell el-Dab’a. Vorbericht für Herbst 2004 und Frühling 2005, AegLev 15, 2006, 65–100 (mit M. Bietak).


Die Entstehung des Hyksosstaates. Versuch einer sozioarchäologischen Modellbildung anhand der materiellen Kultur Tell-el Dab’as, in: E. Czerny – I. Hein – H. Hunger – D. Melman – A. Schwab (Hrsg.), Timelines. Festschrift Manfred Bietak, Orientalia Lovaniensia Analecta 149 (Leuven 2006) I, 93–102.

2005

Das Phänomen der Waffengräber am Fallbeispiel von Ägypten und Rom. Zur Appropriation militärischer Ausrüstung in Gesellschaften unterschiedlicher Komplexität, in: B. Brandt – V. Gassner – S. Ladstätter (Hrsg.), Synergia. Festschrift Friedrich Krinzinger (Wien 2005) II, 199–206 (mit W. Müller).


Preliminary Report on the Geophysical Survey at cEzbet Rushdi/Tell el- Dab’a in spring 2004, AegLev 14, 2005, 101–109 (mit W. Müller, C. Schweitzer, M. Weißl).

2003

Ausgrabungen im Palastbezirk von Avaris, Vorbericht Tell el- Dab’a/cEzbet Helmi. Frühjahr 2003, AegLev 13, 2003, 39–51 (mit M. Bietak).


Gräber und Grabkult des späten Mittleren Reiches und der Zweiten Zwischenzeit im Ostdelta. Proceedings of the Congress Totenreligion im Niltal und im Vorderen Orient, Berlin, AOF 12, 2003, 140–170.


Continuity and Discontinuity. Attempting to establish the Beginning of the Hyksos Period at Tell el-Dab’a, in: The Synchronisation of Civilisations in the Eastern Mediterranean in the Second Millennium BC, II. Proceedings of the SCIEM 2000-Euro Conference, Haindorf, 2nd of May – 7th of May 2001, in: M. Bietak – H. Hunger (Hrsg.), Contributions to the Chronology of the Eastern Mediterranean IV (Wien 2003) 23–34.

2002

Götter in der Verbannung. Statuenexport in der Amarnazeit, AegLev 12, 2002, 155–166 (mit W. Müller, K. Radner).


Tombs and Burial Customs at Tell el-Dab’a in Area A/II at the End of the MBIIA Period (Stratum F), in: M. Bietak (Hrsg.), The Middle Bronze Age in the Levant. Proceedings of an International Middle Bronze Age Conference on MBIIA Ceramic Material in Vienna 24th–26th of January 2001 (Wien 2002) 163–184.

2001

Vorbericht der Grabung im Areal A/II von Tell el-Dab’a, AegLev 11, 2001, 197–222.


M. Bietak – I. Forstner-Mülle – C. Mlinar, The Beginning of the Hyksos Period at Tell el-Dab’a: A Subtle Change in Material Culture, in: P. Fischer (Hrsg.), Contributions to the Archaeology and History of the Bronze and Iron Ages in the Eastern Mediterranean. Studies in Honour of Paul Aström, SoSchrÖAI 39 (Wien 2001) 171–181.

1999

Recent Find of a Warrior Tomb with a Servant Burial in Tell el-Dab’a (1999), Forum Archaeologiae IX/1999 <http://farch.net>

1994

Object descriptions for cat. nr. 261–268, in: M. Bietak – I. Hein (Hrsg.), Pharaonen und Fremde. Dynastien im Dunkel (Wien 1994) 24–26.



REZENSIONEN


2016

Review of J. R. Anderson – D. A. Welsby (Hrsg.), The Fourth Cataract and Beyond. Proceedings of the 12th International Conference for Nubian Studies (Leuven 2014) XXVIII, 1947 S. m. Abb. 4 = British Museum Publications on Egypt and Sudan, OLZ 111, 2016, 21–22.

2008

Review of K. A. Bard, An Introduction to the Archaeology of Ancient Egypt (Malden 2008), OLZ 103, 2008, 690–692.

2002

Review of J.-L. Chappaz – S. Vuilleumier, Sortir au jour. Art égyptien de la fondation Martin Bodmer. Cahiers de la Société d’Égyptologie vol. 7, Geneva 2001, WZKM 92, 2002, 217–221.


Review of K. Sowada – T. Callaghan – P. Bentley: Minor Burials and Other Material. With Contributions by A. Cavanagh et al.,The Teti Cemetery at Saqqara, 4.The Australian Centre for Egyptology.Reports, 12 (Warminster, Wiltshire 1999), OLZ 97, 2002, 4/5, 440–494.

2001

Review of H. Willems (ed.), Social Aspects of Funerary Culture in the Egyptian Old and Middle Kingdoms, OLA 103, Leuven 2001, OLZ 98, 6, 2003, 606–612.



INTERNETPUBLIKATIONEN



Recent Find Of A Warrior Tomb With A Servant Burial In Area A/II At Tell El-Dab’a In The Eastern Nile Delta <http://homepage.univie.ac.at/elisabeth.trinkl/forum/forum0999/12tell.htm>

Vorträge

Vorträge

Auswahl der letzte 5 Jahre

2. 6. 2016

Late Middle Kingdom Officials at Avaris (Middle Kingdom Workshop: »Palace Culture and its echoes in the provinces in the Middle Kingdom of Egypt«, Jaen)

16. 12. 2015

The harbours of Avaris (Colloquium »Le roi et le fleuve: exemples d’usages pluriels de l’espace«, Nanterre)

11. 10. 2014

Key Note Lecture »Avaris, Capital of the Hyksos, and Beyond. Recent Research in Tell el-Dab’a« (EES: London Study Day: Dynasties in Decline: The Second Intermediate Period in Ancient Egypt, The Brunei Gallery Lecture Theatre, London)

4. 7. 2014

The Recently Discovered Khayan Sealings from the Earlier 15th Dynasty in Tell el-Dab'a and their Implications for the Chronology of the Second Intermediate Period (Workshop: »The Hyksos King Khayan – New Insights on the Chronology of the 13th and 15th Dynasties«, Vienna 4–5 July 2014)

8. 1. 2012

Tell el-Dab’a: latest results from excavation of the Hyksos capital of Egypt (Petrie Memorial Lecture, London)