ANDREA LINDMAYR-BRANDL
(Obfrau)
Universität Salzburg, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft

CHRISTOPHER H. GIBBS
(stellvertretender Obmann)
Bard College, New York

MELANIE UNSELD
(stellvertretende Obfrau)
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung

 

LORRAINE BYRNE BODLEY
Maynooth University, Irland

FRANZ L. FILLAFER
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte

ELISABETH GROßEGGER
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte

GERNOT GRUBER
Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft; Österreichische Akademie der Wissenschaften

XAVIER HASCHER
Université de Strasbourg, Frankreich

HANS-JOACHIM HINRICHSEN
Universität Zürich, Schweiz

WYNFRIED KRIEGLEDER
Universität Wien, Institut für Germanistik

BIRGIT LODES
Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft

KATHARINA LOOSE-EINFALT
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage, Abteilung Musikwissenschaft, Schubert Arbeitsstelle Wien

LIVIO MARCALETTI
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte

THOMAS SEEDORF
Hochschule für Musik Karlsruhe, Deutschland

WERNER TELESKO
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut zur Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes