ao. Univ.-Prof. Dr. med.

Paul Alexander Kyrle

Paul Alexander Kyrle

Korrespondierendes Mitglied der mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse im Inland seit 2009

  • Universitätsklinik für Innere Medizin I, Medizinische Universität Wien

Kontakt:

Forschungsbereiche:

  • Klinische Medizin
  • Innere Medizin
  • Hämatologie

Zur Person:

CV/Website

Ausgewählte Mitgliedschaften:

  • Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften
  • American Society of Hematology
  • International Society of Thrombosis and Hemostasis
  • Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
  • Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin
  • Österreichische Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Preis der Stadt Wien für Medizinische Wissenschaften
  • Theodor-Billroth-Preis der Ärztekammer für Wien
  • Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Medizin
  • Alexander Schmidt-Preis der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
  • Wilhelm Türk-Preis der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie

Ausgewählte Publikationen:

  • Eichinger, S.; Kyrle, P. A. (2010) Risk assessment of recurrence in patients with unprovoked deep vein thrombosis or pulmonary embolism: The Vienna prediction model. Circulation, Bd. 121, S. 1630-1636.
  • Kyrle, P. A.; Rosendaal, F. R.; Eichinger, S. (2010) Risk assessment for recurrent venous thrombosis. Lancet, Bd. 376, S. 2032-2039.
  • Kyrle, P. A.; Eichinger, S. (2005) Deep vein thrombosis. Lancet, Bd. 365, S. 1163-1164.
  • Kyrle, P. A.; Minar, E.; Bialonczyk, C. et al. (2004) The risk of recurrent venous thromboembolism in men and women. New England Journal of Medicine, Bd. 350, S. 2558-2563.
  • Kyrle, P. A.; Minar, E.; Hirschl, M. et al. (2000) High plasma levels of factor VIII and the risk of recurrent venous thromboembolism. New England Journal of Medicine, Bd. 343, S. 457-462.