Anna Artaker
Mag. art.

Anna Artaker

Mitglied der Jungen Akademie seit 2015

  • Akademie der Bildenden Künste Wien

Kontakt:

Forschungsbereiche:

  • Kunstwissenschaften
  • Bildende Kunst
  • Kunsttheorie
  • Medienkunst
  • Philosophie
  • Geschichtsphilosophie

Zur Person:

CV/Website

Ausgewählte Mitgliedschaften:

  • Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Staatsstipendium des Bundeskanzleramts Österreich für künstlerische Fotografie 2015
  • Stipendiatin Cité internationale des arts Paris
  • Professor-Hilde-Goldtschmidt-Preis
  • Auslandsstipendium des Bundeskanzleramts Österreich in Mexiko City

Ausgewählte Publikationen:

  • Artaker, Anna (2015) The artist and the muse. In: Moser, W.; Schröder, K. A. (Hrsg.), Lee Miller: Ausstellungskatalog Albertina; Ostfildern-Ruit: Hatje-Cantz.
  • Artaker, Anna (2014) 48 heads from the Merkurov Museum. Roulotte, Bd. 10.
  • Artaker, Anna (2013) 11. Januar 1929 (der Tag an dem Julio Mella starb) [Beitrag für die vom Museum in Progress kuratierte Reihe Geschälte Zeit]. Datum, Bd. 9.
  • Artaker, Anna; Macho, Thomas (2011) Anna Artaker and Thomas Macho (Künstler/-innengespräch]. In: Liska, Sylvia (Hrsg.), The Secession Talks; Köln: Schlebrügge, S. 610 f.