22.05.2017

Neue Junge Akademie Mitglieder 2017

In der Wahlsitzung am 7. April 2017 wurden unsere neu gewählten Mitglieder bestätigt, am 18. Mai wurden den neuen Mitgliedern die Mitgliederdekrete feierlich überreicht. Am 19. Mai konnten wir sie bei unserem Willkommens-Jour fixe schließlich herzlich begrüßen.

Die neuen Mitglieder der Jungen Akademie sind:

Christoph Bock (CeMM – Forschungszentrum für Molekulare Medizin der ÖAW), Informatik und Biomedizin

Michael Eichmair (Universität Wien), Mathematik

Stefan Freunberger (Technische Universität Graz), (Elektro-)Chemie

Jürgen Kleine-Vehn (Universität für Bodenkultur Wien), Zelluläre und Molekulare Biologie

Julia Lajta-Novak (Universität Salzburg), Englische Literatur- und Kulturwissenschaft

Nuno Maulide (Universität Wien), Chemie

Gudrun Rath (Kunstuniversität Linz), Kultur- und Literaturwissenschaft

Beatriz Vicoso (Institute of Science and Technology Austria), Evolutionsbiologie

Dagmar Wujastyk (Universität Wien), Südasienkunde

 

Vorstellung der neuen Mitglieder an der ÖAW