ITA-Seminar, Susanne ZIMMERMANN-JANSCHITZ, 25.06.2013, 16:00 Uhr

Ein inklusives Geographisches Informationssystem - Ein Baukasten »für alle« Ansprüche (Susanne Zimmermann-Janschitz, Institut für Geographie und Raumforschung, Karl-Franzens-Universität Graz)
Wien, 25. Juni 2013, 16:00-17:30 Uhr

Informationstechnologien gehören mittlerweile zu unserem täglichen Leben. Dennoch werden immer mehr Menschen aus der (Informations-) Gesellschaft ausgeschlossen, weil ihnen der Zugang zu diesen Ressourcen verwehrt bleibt. Dies betrifft auch und insbesondere Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Menschen in fortgeschrittenem Alter. Der Vortrag stellt ein Modell und dessen Entstehung in den Mittelpunkt, das die Lücke zwischen Barrierefreiheit und der Bereitstellung barrierefreier raumbezogener Informationen schließt. Ein Modell, das in Form eines Baukastensystems »Bausteine« bereitstellt, ermöglicht die Generierung individueller GIS-Anwendungen unter der Prämisse »for all«.

 

Susanne Zimmermann-Janschitz ist Assistenzprofessorin am Institut für Geografie und Raumforschung der Karl-Franzens-Universität Graz.
--> online-Visitenkarte auf den Seiten der Uni Graz.