Große Befragung zur Zukunft Europas

An alle in Österreich Lebenden aller Altersstufen: Jetzt können Sie mitreden!

Machen Sie gemeinsam mit Menschen aus 30 Ländern mit, die Zukunft Europas zu gestalten! Wir wollen wissen, was Ihnen persönlich wichtig ist, um daraus Empfehlungen für das größte EU-Forschungsprogramm, Horizon 2020, abzuleiten.

Bitte folgen Sie diesem Link um teilzunehmen.

Der Zugang wird bis 3. Oktober 2016 geöffnet sein. Die Umfrage dauert etwa 20 Minuten, um Mehrfachbeteiligungen zu vermeiden ist eine Anmeldung mittels Email-Adresse erforderlich. Die Auswertung der Antworten erfolgt natürlich anonym.

EU-Forschung sollte individuelle Bedürfnisse berücksichtigen

Die Befragung ist Teil einer großangelegten BürgerInnenbeteiligung im Rahmen des Projekts CIMULACT (Citizen and Multi-Actor Consultation on Horizon 2020). CIMULACT bindet BürgerInnen in die tatsächliche Formulierung der zukünftigen Forschungs- und Innovationsagenden der EU ein. Ziel ist, individuelle Bedürfnisse schon bei der Entwicklung von Empfehlungen für weitere Forschungsprogramme zu berücksichtigt. Dafür haben wir mehr als tausend Bürgerinnen und Bürger aus 30 Ländern Europas sowie ExpertInnen und andere Akteure aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen befragt.

Ihre Teilnahme an der Online-Konsultation ist ein wesentlicher Teil des Projekts! Sie helfen uns indem Sie uns sagen, was für Sie persönlich wichtig ist. Dabei geht es um aktuelle Themen wie Nachhaltigkeit, Ressourcenknappheit oder Ernährung.

So gestalten Sie die Zukunft der europäischen Forschungspolitik aktiv mit!

Links

CIMULACT-Umfrage
Projektseite von CIMULACT

30.08.2016
Von: Denise Riedlinger

Gesundes Essen? Saubere Energie? Mehr Gleichberechtigung am Arbeitsmarkt? Was ist Ihnen für die Zukunft Europas am Wichtigsten? (Foto: ITA)