Mag.

Peter Alexander Rumpolt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Prae Doc)

T +43 1 51581 - 3537
peter.rumpolt(at)oeaw.ac.at

Kurzbiographie


Peter Alexander Rumpolt absolvierte das Diplomstudium der Theoretischen und Angewandten Geographie an der Universität Wien mit thematischer Schwerpunktsetzung u.a. in Räumlicher Bevölkerungsforschung und Regionaldemographie sowie in Regionalentwicklung und schloss dieses 2009 mit Auszeichnung ab.

Auf Tätigkeiten als Tutor und Studienassistent während des Studiums folgten – nach Abschluss desselben – solche als Lehrbeauftragter (Universitätslektor seit 2009) und Universitätsassistent (Karenzvertretung), jeweils am Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien. Darüber hinaus war Peter A. Rumpolt Projektmitarbeiter in mehreren Drittmittel-Forschungsprojekten der Universitäten Innsbruck und Wien zu Gebietsschutz, Regionalentwicklung, Raumwahrnehmung und Regionaldemographie.

Nach mehrjähriger hauptberuflicher Tätigkeit im Fachbereich „Demographie, Gesundheit, Arbeitsmarkt“ der Direktion Bevölkerung der Bundesanstalt Statistik Österreich (Statistik Austria) in den Jahren 2012-2016 wechselte Peter A. Rumpolt im Herbst 2016 an das Institut für Stadt- und Regionalforschung (ISR) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), um sich dort im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojektes APIS seinem Dissertationsvorhaben zu widmen.

Ehrenamtlich ist Peter A. Rumpolt im Redaktionsteam der Zeitschrift „Geographie aktuell. Informationen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft“ tätig.

Forschungsbereiche


  • Räumliche Bevölkerungsforschung, Bevölkerungsgeographie und Regionaldemographie
  • Migration, räumliche Mobilität und residenzielle Multilokalität
  • Gebietsschutz, Regionalentwicklung und interkommunale Kooperation
  • Perzeptionsgeographie und raumbezogene Identität

Mitgliedschaften und Funktionen