Mag.

Christoph Novak, MA

Projektmitarbeiter

T +43 1 51581 - 40632
christoph.novak@oeaw.ac.at

Kurzbiographie


Christoph Novak arbeitet seit September 2020 als Politikwissenschaftler am Institut für Stadt und Regionalforschung. Er studierte Politikwissenschaft in Wien und absolvierte den MA in Culture, Diapora, Ethnicity am Birkbeck College (University of London). Von 2014 bis 2016 arbeitete er für die Schweizer Paraplegikerforschung  (Nottwil). Seit 2017 ist er als Universitätslektor am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien tätig.

In seiner Dissertation (cotutelle de thése, Universitäten Genf und Wien, finanziert durch ein ÖAW DOC-Stpendium) befasste er sich mit Zugehörigkeitsnarrativen von jungen Muslimas und Muslimen in Zürich und Wien. Dafür erhielt er 2018 den Dissertationspreis für Migrationsforschung.

Im Zentrum von Christoph Novaks Forschung steht das Zusammenleben in vielfältigen Gesellschaften, mit besonderem Schwerpunkt auf Artikulationen von Religion und „race“ in urbanen Räumen und Jugendkultur.

Forschungsbereiche


  • Diversität in der Migrationsgesellschaft
  • Urbane Lebenswelten
  • Jugendkultur
  • Narrative

Mitgliedschaften und Funktionen


Preise und Auszeichnungen


  • DOC-Stipendium der ÖAW 2016-2019
  • Dissertationspreis für Migrationsforschung 2018

Tätigkeitsbereiche am ISR


Downloads