03.10.2018

Working Paper: Legal and Policy Framework of Migration Governance in Austria

Das Projekt RESPOND präsentiert das erste österreichische Working Paper in der Serie zum Thema: Global Migration - Consequences and Responses.

Darin legen Ursula Reeger und Ivan Josipovic einen Fokus auf die Periode 2011-2017 und erläutern rechtliche und politische Änderungen im Bereich Migration, Asyl und Integration insbesondere vor dem Hintergrund der politischen Krise 2015.

Das Forschungsprojekt RESPOND untersucht den politischen Umgang mit Migration und besonders Asyl in 11 Ländern. 14 Partnerinstitutionen widmen sich der eingehenden Analyse der Themen Grenzmanagement, Schutz von Geflüchteten, Aufnahme- und Integrationspolitik auf der supranationalen, nationalen und lokalen Ebene sowie aus der Sicht von Geflüchteten.

Working Paper