03.05.2018

Neue Publikation: Migration und Integration

Im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht ist kürzlich die Publikation "Migration und Integration - wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich" erschienen. Dabei handelt es sich um den vierten Sammelband der Reihe "Migration und Integration", die von der Kommission für Integration und Migrationsforschung (KMI) der ÖAW mitherausgegeben wird.

Die ISR-Mitarbeiter Josef Kohlbacher und Ursula Reeger haben zwei Kapitel zum Sammelband beigesteuert:

  • Kohlbacher, Josef und Gabriele Rasuly-Paleczek (2018): "From Destination to Integration" - First Experiences of Asylum Seekers from Afghanistan, Syria, and Iraq arriving in Austria. In: Jennifer Carvill-Schellenbacher, Julia Dahlvik, Heinz Faßmann und Christoph Reinprecht (Hg.): Migration und Integration - wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich. Jahrbuch 4/2018. S. 31-51. DOI: 10.14220/9783737008280.31
  • Reeger, Ursula (2018): ArbeitsmigrantInnen aus den ostmitteleuropäischen EU-Ländern in Wien und Linz: Zwischen Gleichstellung und Integrationsbedarf. In: Jennifer Carvill-Schellenbacher, Julia Dahlvik, Heinz Faßmann und Christoph Reinprecht (Hg.): Migration und Integration - wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich. Jahrbuch 4/2018. S. 289-306. DOI: 10.14220/9783737008280.289

Die einzelnen Kapitel können einzeln als PDF zum Preis von 5,00€ erworben werden. Alternativ steht über die Website des Verlags sowohl die Printausgabe (45,00€) als auch das eBook (37,99€) des gesamten Sammelbands zur Verfügung.