(c) Maren Jeleff Photography

Dr.

Wladimir
Fischer-Nebmaier

wladimir.fischer(at)oeaw.ac.at 
+43-1-51581-7333

Wladimir Fischer-Nebmaier ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Bandherausgeber bei der Edition der Protokolle des österreichischen Ministerrates 1848−1918 (insbesondere deren digitale Edition) am Forschungsbereich Kulturelles Erbe.

Kurzbiografie


Wladimir Fischer-Nebmaier hat Slavistik und Geschichte an der Universität Wien studiert. Er lehrt Geschichte an der Universität Wien. Fischer-Nebmaier hat in zahlreichen Forschungsprojekten über die Mobilisierung nationalen Begehrens im 19. Jahrhundert, transnationales Identitätsmanagement von MigrantInnen in der Großstadt, Repräsentationen und Selbstrepräsentationen südosteuropäischer Eliten, historische Soziolinguistik der Frühen Neuzeit, sowie Literaturen und Popularkulturen am Balkan mitgearbeitet bzw. diese geleitet. Derzeit bearbeitet er Band VIII der Protokolle des österreichischen Ministerrates 1848−1918 über die Zeit des Ersten Weltkrieges.

Forschungsschwerpunkte


Zeit: spätes 18. bis Ende 20. Jahrhundert.
Raum: Habsburgermonarchie; Südosteuropa; transatlantische Geschichte.
Themen: Politik, Kultur, Medien, Migration.

Wichtigste Publikationen


  • (mit A. Steidl und J. Oberly) From a Multi-Ethnic Empire to a Nation of Nations: Austro-Hungarian Migrants in the US, 1870–1940, Innsbruck 2017.
  • (hrsg. mit M.P. Berg) Narrating the City: Histories, Space, and the Everyday, Oxford-New York 2015.
  • (hrsg. mit W. Heindl, A. Millner, W. Müller-Funk) Räume und Grenzen in Österreich-Ungarn 1867–1914. Kulturwissenschaftliche Annäherungen, Tübingen-Basel 2010.
  • Dositej Obradović als bürgerlicher Kulturheld. Zur Formierung eines serbischen bürgerlichen Selbstbildes durch literarische Kommunikation 1783–1845, Frankfurt/M. e.a. 2007.

Vollständige Liste auf Zotero.org

Weitere Publikationen

Monographien

Monographien

  • Annemarie Steidl, Wladimir Fischer-Nebmaier, James Oberly: From a Multiethnic Empire to a Nation of Nations: Austro-Hungarian Migrants in the US, 1870–1940, Innsbruck: Studien-Verlag 2017, http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=5477.
  • 1

Herausgeberschaften und Sammelbände

Herausgeberschaften und Sammelbände

  • Wladimir Fischer-Nebmaier, Matthew P. Berg und Anastassia Christou (eds.): Narrating the City. Histories, Space and the Everyday, Oxford/New York: Berghahn 2015, http://www.berghahnbooks.com/title.php?rowtag=Fischer-NebmaierNarrating.
  • 1

Artikel

Artikel

  • Wladimir Fischer-Nebmaier: Identitätsmanagement von südslavischen MigrantInnen aus Österreich-Ungarn in den USA, ca. 1890–1940, in: Jochen Oltmer (ed.): Migrationsregime vor Ort und lokales Aushandeln von Migration, Wiesbaden: Springer VS 2017, ISBN 978-3-658-18945-7 (eBook).
  • Wladimir Fischer-Nebmaier: Literaturgeschichte als Mobilisierung von Ideen. Das Beispiel der serbischen Printmedien in Wien um 1800, in: Gertraud Marinelli-König und Philipp Hofeneder (eds.): "Neue Bienen fremder Literaturen". Der literarische Transfer zwischen den slawischen Kulturen und dem deutschsprachigen Raum im Zeitalter der Weltliteratur (1770-1850), Wiesbaden: Harrassowitz 2016, S. 354, https://www.harrassowitz-verlag.de/title_1515.ahtml.
  • Wladimir Fischer-Nebmaier: Difference and the City. Migrants from the Predominantly South-Slav Regions of Austria-Hungary in Vienna Around 1900, in: Elisabeth Röhrlich (ed.): Migration und Innovation um 1900 Perspektiven auf das Wien der Jahrhundertwende, Wien e.a.: Böhlau 2016, S. 354, https://www.harrassowitz-verlag.de/title_1515.ahtml.
  • Wladimir Fischer-Nebmaier: Introduction: Space, Narration, and the Everyday, in: Wladimir Fischer-Nebmaier, Matthew P. Berg und Anastassia Christou (eds.): Narrating the City. Histories, Space and the Everyday, Oxford/New York: Berghahn 2015, S. 1-55, http://www.berghahnbooks.com/downloads/intros/Fischer-NebmaierNarrating_intro.pdf.
  • 1

Sonstige

Sonstige

  • Wladimir Fischer-Nebmaier: Begović, Milan (Schriftsteller, Regisseur, Dramaturg und Übersetzer), in: Österreichisches Biographisches Lexikon ab 1815 (2. überarbeitete Auflage - online), 5. Tranche (2016), S. 354, http://www.biographien.ac.at/oebl/oebl_B/Begovic_Milan_1876_.xml.
  • 1

Downloads