Biographie des Monats Dezember 2019

Der Erbauer des Wiener Sophienbads: Franz Morawetz

Einst als Tuchscherer nach Wien gelangt, erfüllte sich Franz Morawetz hier den Traum einer eigenen Badeanstalt. Ein Vorhaben, für das er namhafte Architekten gewinnen und von dem ihn auch seine Erblindung nicht abbringen konnte. Um die Einrichtung ganzjährig rentabel führen zu können, verwandelte man den Sophienbadsaal im Winter mittels Holzboden zum Tanzparkett – die Geburtsstunde der „Sophiensäle“ war gekommen.

Weiterlesen